Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

Artec Leo - professioneller mobiler 3D Farbscanner

Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an!
  • SHWAT00004
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.


Leasing
Shining 3D EinScan H 3D-Scanner + Solid Edge Shining 3D EinScan H 3D-Scanner + Solid Edge
5.430,00 € *
Nettopreis: 4.563,03 €
Leasing
Shining 3D EinScan HX 3D-Scanner + Solid Edge und Geomagic Essentials Shining 3D EinScan HX 3D-Scanner + Solid Edge...
14.239,00 € *
Nettopreis: 11.965,55 €
RecFusion Pro Multi-Sensor 3D Scan Software für Microsoft Kinect und Asus Xtion RecFusion Pro Multi-Sensor 3D Scan Software für...
Inhalt 1 Stück
496,00 € *
Nettopreis: 416,81 €
Leasing
peel2 3D-Scanner von Creaform peel2 3D-Scanner von Creaform
Inhalt 1 Stück
9.295,00 € *
Nettopreis: 7.810,92 €
Leasing
Artec Eva - professioneller mobiler 3D Farbscanner Artec Eva - professioneller mobiler 3D Farbscanner
Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an!


Der Artec Leo ist ein professioneller 3D-Scanner mit eingebautem Akku, Touchscreen und WiFi.... mehr
Produktinformationen "Artec Leo - professioneller mobiler 3D Farbscanner"

Der Artec Leo ist ein professioneller 3D-Scanner mit eingebautem Akku, Touchscreen und WiFi. Beim Scannen haben Sie vollständige Bewegungsfreiheit. Eine leistungsstarke Optik scannt auch schwierige Objekte mit höchster Präzision. Das ergonomische Design macht das 3D-Scannen mit einer Hand einfach und bequem. Der Artec Leo ist ein 3D-Profiscanner der neuesten Generation, bei dem Scanqualität und Nutzerfreundlichkeit im Vordergrund stehen.

Vollkommen mobiles Scanning

Dank des eingebauten Akkus und eines leistungsstarken Prozessors mit Scansoftware „on-board“ bietet Ihnen der Artec Leo beim 3D-Scannen im wahrsten Sinne des Wortes freie Hand. Sie brauchen keinen Computer und keine Steckdose, sondern halten einfach den Scanner in einer Hand und bewegen sich frei um das Objekt herum, ohne Beeinträchtigung durch herumliegende Kabel oder Zusatzgeräte. Schaffen Sie sich Ersatzakkus an, wenn Sie in abgelegenen Gegenden ohne Stromquelle in großem Umfang 3D-scannen wollen.

leo-title-hd

HD-Display für Echtzeit-3D-Darstellung

Schon während des Scans können Sie auf dem eingebauten Touchscreen sehen, wie Ihr Objekt in Echtzeit zu einem 3D-Modell wird. Sie können das Ergbnis drehen und sehen über eine farbliche Kennzeichnung direkt, ob alle Bereiche erfasst wurden. Fehlende Stellen werden rot oder gelb markiert und können sofort nacherfasst werden. Mit der bedienungsfreundlichen Nutzeroberfläche können Sie Ihr Modell nicht nur am Scanner überprüfen, sondern auch Einstellungen ändern und einige einfache Werkzeuge anwenden. Optional können Sie drahtlos einen zweiten Bildschirm anschließen.

VCSEL-Strukturlicht-Technologie

Der Artec Leo 3D-Scanner nutzt die VCSEL-Strukturlicht-Technologie und erzielt damit auch unter schwierigen Bedingungen gute Ergebnisse. Sogar glänzende und schwarze Oberflächen können relativ gut erfasst werden, ggf. sollte Mattierungsspray benutzt werden. Durchsichtige oder reflektierende Objekte, wie z.B. Glas oder Spiegel, können mit Strukturlichtscannern nicht ohne Mattierungsspray gescannt werden. Einförmige Objekte, die keine Geometrie- und keine Texturmerkmale aufweisen (zB. ein Kotflügel), erfordern farbliche ode geometrische Hilfsmarkierungen oder Hilfsobjekte.
Der Artec Leo digitalisiert  auch unter wechselnden Lichtverhältnissen stabil. Mit der neuen Technologie können Sie die Intensität des Blitzlichts regulieren, um die Farberfassung noch weiter zu verbessern.  Die Lichtquelle ist unschädlich für den Menschen und erzeugt keinerlei Strahlung, daher kann der Scanner in vielfältigen Arbeitsumgebungen eingesetzt werden. Für

Der Artec Leo läuft mit modernster Technologie, darunter die Mobilplattform NVIDIA® Jetson™ als interner Scanner-Computer mit Quad-core ARM® Cortex®-A57 MPCore CPU und NVIDIA Maxwell™ 1 TFLOPS GPU mit 256 NVIDIA® CUDA® Cores.

Optik

Mit seinem großen und leistungsstarken Linsensystem erfasst der Artec Leo eine maximale Datenmenge mit hoher Genauigkeit in jedem Bereich des Blickfelds. Die Messfeldgröße beträgt zwischen 244 × 142 mm (kürzeste Entfernung, 35 cm) und 838 × 488 mm (längste Entfernung, 1,20 m). Die Auflösung beträgt bis zu 0,2 mm bei einer 3D-Punktgenauigkeit von bis zu 0,1 mm.

Das optische System ist speziell für eine möglichst exakte Abbildung von Texturen auf Formen entworfen, indem die 3D-Kamera und die Farbkamera über ein gemeinsames Objektiv "sehen". So ist die Zuordnung von Textur zu Geometrie eindeutig und 100% korrekt.

Hohe Geschwindigkeit bis zu 80 FPS

Die 3D-Scangeschwindigkeit von bis zu 80 FPS macht den Artec Leo zum schnellsten 3D-Handscanner auf dem Markt. Darüber hinaus kann der Artec Leo mit seinem weiten Blickfeld auch große Objekte und Szenerien schnell und präzise 3D-scannen. Zur noch genaueren Erfassung feinster Details kann der Nutzer den Artec Leo 3D-Scanner näher an das Objekt bewegen, ähnlich wie bei Videodetailaufnahmen .

Eingebautes 9-DOF-Inertialsystem

Mit eingebautem Beschleunigungsmesser, Kreiselsystem und Kompass ist der Artec Leo der einzige 3D-Scanner, der präzise seine Position bzw. Lageveränderungen bestimmen und dabei sogar zwischen horizontalen und vertikalen Oberflächen, etwa Fußböden und Wände, unterscheiden kann.

HD-Modus

Mit dem HD-Modus erhalten Sie eine noch höhere Auflösung von schwierigen Objekten. Selbst tiefliegende und schwer zugängliche Bereiche können über einen KI-Modus errechnet werden. Dieses Motorradantriebsteil wurde mit dem Artec Leo gescannt (mit der Maus interaktiv drehbar). Weitere Beispiele finden Sie hier.

Datennachbearbeitung

Zum Scanvorgang wird kein Computer benötigt. Die Daten werden auf der internen SSD-Festplatte gespeichert und zur Nachbearbeitung per WiFi, Ethernet oder SD-Karte zum Computer übertragen. Der interne Speicherplatz des Artec Leo beträgt 256 GB, für noch umfassendere Scanarbeiten kann der Speicherplatz mit einer SD-Karte erweitert werden. 

Für die weiterführende Verarbeitung und den anschließenden Export der Scandaten steht die leistungsstarke Software Artec Studio zur Verfügung, die nicht im Lieferumfang enthalten ist und separat erworben werden muss.

Empfohlene Rechnerleistung für die Nachbearbeitung: Intel Core i7 oder i9, 64+ GB RAM, NVIDIA GPU mit CUDA 6.0+ und 8+ GB VRAM. Minimale Rechneranforderungen: HD: Intel Core i7 oder i9, 32 GB RAM, NVIDIA GPU mit CUDA 6.0+ und mindestens 4 GB VRAMSD: Intel Core i5, i7 oder i9 (empfohlen), 32GB RAM und GPU mit 2 GB VRAM

Zahlreiche Integrationsmöglichkeiten

Der Scanner kann für automatisierte Scanvorgänge oder Fließbandsysteme an einen Roboterarm montiert, oder mit verschiedenen Geräten für Installationen mit mehreren 3D-Scannern synchronisiert werden.Es gibt verschiedene verfügbare Versionen, die mit dem Scanner zusammen oder separat hier bestellt werden können.

Einsatzgebiete

  • Industriedesign und Produktion: Reverse Engineering, Qualitätskontrolle, Rapid Prototyping, Raumfahrt
  • Reverse Engineering: Produktdesign, Anpassung, 3D-Dokumentation
  • Gesundheitswesen: Orthopädie, Prothesen, Plastische Chirurgie, spezialangefertigte Rollstühle
  • Wissenschaft und Bildung: Forschung, Ausbildung, Online-Museen
  • Kunst und Design: Archivierung und Dokumentation, Restauration, Pflege des Kulturerbes, Architektur, CGI, Mode
  • Sonstiges: Kriminologie, Scannen für 3D-Druck

Vorteile

  • Vollkommen kabelloser Betrieb möglich
  • Kein PC zum Scanvorgang erforderlich
  • Kein Netzkabel zum Scanvorgang erforderlich
  • Netzbetrieb optional möglich
  • Ersatzakku für mobilen Einsatz erhältlich
  • Echtzeitdarstellung des Scanvorgangs auf Touchscreen-Display 
  • Fehlende Daten sind sofort sichtbar und können nachgescannt werden.
  • Positions- und Lageerkennung des Scanners über 9-DOF-Intertialsystem
  • Zweiter Bildschirm drahtlos ansteuerbar
  • Sehr gute Scanqualität und -auflösung bis 0,2mm
  • Messfeldgröße zwischen 244 x 142 mm und 838 x 488 mm
  • Scandistanz 35 - 120 cm
  • Farbtextur-Erfassung über leistungsstarke Optik
  • Hohe Geschwindigkeit bis zu 80 FPS
  • Datenübetragung über WiFi, Ethernet oder SD-KArte
  • Intergrationsmöglichkeiten in Maschinenprozesse 
  • Zum Einsatz wird die leistungsfähige Software Artec Studio benötigt - diese ist separat erhältlich
Hinweis: 3Dmensionals arbeitet mit einem autorisierten Artec Fachhändler zusammen.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich vor der ersten Inbetriebnahme des Scanners einmalig auf der Artec Website anmelden müssen, um Ihren 3D-Scanner freizuschalten.

Lieferumfang

  • 1x Artec Leo Scanner,
  • 1x Netzteil
  • 1x Netzkabel
  • 1x Akku
  • 1x Hartschalenkoffer
Wichtig: Für alle Artec Scanner ist die Software Artec Studio Software zwingend notwendig. Die Software ist hier beschrieben.
Weiterführende Links zu "Artec Leo - professioneller mobiler 3D Farbscanner"
Verfügbare Downloads:
Technische Daten "Artec Leo - professioneller mobiler 3D Farbscanner"

Screenshot-2020-12-04-115030

Screenshot-2020-12-04-115136