Versandkostenfrei (DE) ab 79 €*   |   Rechnungskauf anfragen    |    Rufen Sie unsere Experten an: +49 2234 27 660 11.   |   

WARENKORB

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Ihr Warenkorb ist noch leer!

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 79,00 €

Zwischensumme:
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Angebot anfragen

Bambu Lab Bambu Cool Plate X1- / P1-Serie

https://www.3dmensionals.de/web/image/product.template/3018/image_1920?unique=eef7d05

22,68 € 22.68 EUR 22,68 €

22,68 €

Nettopreis: 22,68 €

Preis auf Anfrage

Inhalt: 1.0 Stck. (22,68 €* / Stck.)

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung voraussichtlich am 11.03.2024

Diese Kombination existiert nicht.

Ersatzteile: Druckbett (-Teile)
Hersteller: Bambu Lab
Artikel-Nr.: PACBB00014
EAN: 6975337030768
Herstellernr.: 600-C-CHT-MK8-175-40

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 79,00 €

Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben

Bambu Lab Cool Plate

Diese Bauplatte von Bambu Lab besteht aus der Engineerig Buildplate (Technikplatte) von Bambu Lab mit einem Cool Plate Druckbettaufkleber.
Sie können beide Seiten nutzen und sind damit für ein größeres Materialportfolio ausgerüstet.

  • Oberflächentemperaturbeständigkeit: Bis zu 120℃
  • Nutzbare Druckgröße: 256 x 256 mm
  • Dicke des flexiblen Federstahls: 0,5 mm
  • Dicke des Cool Plate-Aufklebers: 0,4 mm

Die Flexplatte haftet magnetisch und Druckobjekte können nach abkühlen leicht durch Biegen der Paltte entfernt werden.

Kompatibel mit:
  • Bambu Lab X1-Serie
  • Bambu Lab P1-Serie (P1P und P1S) 

1. Bambu Cool Plate

Bitte beachten Sie, dass andere Slicer-Einstellungen je nach gedrucktem Modell und Filamentanforderungen möglicherweise angepasst werden müssen. Besonders geeignet für PLA TPU und PVA, da diese Filamente mit niedriger Bauplattentemperatur gedruckt werden können.

Vorteile
  • Funktioniert am besten mit Filamenten mit niedriger Glasübergangstemperatur, da es bei einer niedrigen Temperatur für das Hotbed verwendet werden kann
  • Funktioniert gut mit der automatischen Kalibrierung der Durchflussrate und beeinträchtigt den LIDAR nicht
  • Glatte Textur auf der Oberfläche des Drucks
  • Hervorragende Haftung und einfache Entfernung des Drucks
  • Kann vom Benutzer ausgetauscht werden
Nachteile
  • Kann nicht ohne Klebestift verwendet werden, da die Oberfläche leicht beschädigt werden kann, wenn kein Klebestift verwendet wird
  • Für Hochtemperaturmaterialien wird dies nicht empfohlen, da sich unter der Druckoberfläche Blasen bilden und Schäden verursachen können
  • Kann im Vergleich zur Engineering-Platte oder der strukturierten PEI-Platte zerbrechlicher sein
2. Bambu-Engineeringplate (Technikbauplatte)

Besonders geeignet für ABS, PETG, TPU, PC, PA und PAHT u.m. Bitte beachten Sie, dass andere Slicer-Einstellungen je nach gedrucktem Modell und Filamentanforderungen möglicherweise angepasst werden müssen

Wissenswertes vor der Verwendung

Variationen in der Farbe und im Glanz des Erscheinungsbilds der Engineering Plate sowie die Entfernung der freiliegenden Metallbereiche sind lediglich geringfügige Anpassungen zur Optimierung des Produktionsprozesses und der Oberflächenqualität. Wenn die Beschichtung beim Abwischen der Düse auf der Düse verbleibt, wird sie vor dem Drucken des Modells erhitzt und geschmolzen. Solche Änderungen haben keinen Einfluss auf die Nivellierung, Lidar, Haftung oder den Einsatzbereich. Sie können mit Vertrauen kaufen!

Vor der automatischen Nivellierung ist es notwendig, die Düse wiederholt im speziellen Wischbereich der Bauplatte zu reiben, um alle Materialreste an der Düsenspitze vollständig zu entfernen. Die Beschichtung im speziell entwickelten Wischbereich nutzt sich mit der Zeit allmählich ab. Dies ist normal und hat keinen Einfluss auf die Druckqualität oder die Lebensdauer der Düsen, sodass Sie sich über Qualitätsprobleme keine Sorgen machen müssen.

Bambu Lab empfiehlt, auf der Cool Plate nur den offiziellen Kleber von Bambu Lab zu verwenden und kann nicht für Schäden an den Platten haftbar gemacht werden, die durch die Verwendung von Kleber von Drittanbietern auf den Bauplatten entstehen.

Vorteile 

  • Zwei Bauplatten mit verschiedenen Eigenschaften
  • Vorder- und Rückseite benutzbar
  • Funktioniert am besten mit Filamenten mit niedriger Glasübergangstemperatur
  • Funktioniert gut mit der automatischen Kalibrierung der Durchflussrate und beeinträchtigt den LIDAR nicht
  • Glatte Oberfläche am Druckobjekt
  • Hervorragende Haftung 
  • Einfache Entfernung des Drucks

Lieferumfang

  • 1x Bambu Cool Plate