BCN3D Epsilon W50 Dual IDEX 3D-Drucker - New Generation

8.919,00 € *
Nettopreis: 7.494,96 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei

Geschätzte Lieferzeit 2-5 Werktage

Leasing Rechner für Gewerbekunden Angebot anfragen

Sprechen Sie mit einem Experten

Beratungsgespräch anfragen
  • PHWBC00020
  • 8436586130350
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.
Flashforge Creator 4-S für fasergefüllte Materialien Flashforge Creator 4-S für fasergefüllte...
Inhalt 1 Stück
11.089,00 € *
Nettopreis: 9.318,49 €
Flashforge Creator 4-F für flexible Materialien Flashforge Creator 4-F für flexible Materialien
Inhalt 1 Stück
10.809,00 € *
Nettopreis: 9.083,19 €
CreatBot D600 Pro 3D-Drucker CreatBot D600 Pro 3D-Drucker
12.885,00 € *
Nettopreis: 10.827,73 €
INTAMSYS FUNMAT ENHANCED HT 3D Drucker für PEEK, ULTEM™ INTAMSYS FUNMAT ENHANCED HT 3D Drucker für...
Inhalt 1 Stück
7.139,90 € *
Nettopreis: 5.999,92 €
FlashForge Guider 3 Plus 3D Drucker FlashForge Guider 3 Plus 3D Drucker
Inhalt 1 Stück
6.540,00 € *
Nettopreis: 5.495,80 €
Der Epsilon W50  - New Generation - von BCN3D ist ein leistungsstarker, professioneller... mehr

Der Epsilon W50 - New Generation - von BCN3D ist ein leistungsstarker, professioneller 3D-Drucker, der dank seiner Eigenschaften wie dem passiv beheizten Bauraum und der Vollumhausung solide Bauteile mit industrietauglichen Materialien drucken kann. Ausgestattet mit dem Independent Dual Extruder (IDEX) System liefert der Epsilon W50 außergewöhnlich starke Funktionsteile mit Qualität und Präzision.

- seit Beginn 2023 ausgeliefert - Details im Text

  • LAN-fähig
  • XYZ-Auto Mesh Kalibrierung
  • Neues Mainboard
  • Neue Motoren /-treiber
  • Neues Belüftungssystem
  • Neue Bundle-möglichkeit Fibre & Matal PAck
  • Leicht geändertes Design

IDEX - Der Independent Dualextruder erhöht die Produktivität

IDEX-Drucker (Independent Dual Extruder) können Ihre beiden Extruder in Y-Richtung unabhängig voneinander bewegen und bieten damit interessante Möglichkeiten: Man kann ein Objekt gleichzeitig gespiegelt oder doppelt drucken und verdoppelt damit die Produktivität. Der Drucker ist in diesem Fall mit zwei Single-Extruder-Druckern vergleichbar und benötigt für zwei Objekte so viel Zeit wie ein normaler Dualdrucker für ein Objekt! 

BCN3D_3D_Printing_Industry_Dual_Extrusion_IDEX

Man kann den zweiten Extruder des Epsilon W50 selbstverständlich auch wie üblich einsetzen, um zweifarbig zu drucken oder um komplexe Geometrien mit einem alternativen Stützmaterial zu drucken. Spezielle Stützmaterialien lassen sich besonders leicht durch Auswaschen oder durch manuelles Wegbrechen entfernen. Bei diesen Multimaterialdruck st jeweils nur der grade druckende Extruder über dem Objekt, der Andere wartet in seiner Parkposition und kann daher nicht tropfen, am Objekt hängen bleiben oder durch die abstrahlende Hitze die Objektoberfläche anschmelzen. Dies sind gängige Probleme bei Dualdruckern, die den zweiten Extruder auf gleicher Höhe mitführen.

BCN3D_3D_Printing_Industry_Independent_Dual_Extrusion_IDEX

BCN3D unterscheidet dementsprechend diese vier Druckmodi:

    • Modus für lösliche Trägermaterialien: Eine Modus, der es ermöglicht, mit zwei verschiedenen Materialien zu drucken und ihre Eigenschaften zu kombinieren.
    • Multimaterial Modus: Eine Modus, der es ermöglicht, mit zwei verschiedene Materialien zu drucken und ihre Eigenschaften zu kombinieren.
    • Duplikationsmodus: Diese Einstellung druckt simultan identische Modelle, wodurch die Produktionskapazität verdoppelt wird.
    • Spiegelmodus: Ein Modus, der das symmetrische Drucken von zwei gespiegelten Modellen ermöglicht und die Iteration beschleunigt.

Extruder + Filament-Ende-Sensor

Das Extudersystem verfügt über High-Tech-Doppelantriebszahnräder von Bondtech™ und Hotends von E3D. Es druckt mit erhöhter Präzision schärfere Details und erzielt ausgezeichnete Ergebnisse für jede Art von Filament. Der Drucker wird mit 0,4 mm-Düsen ausgeliefert, optional können auch 0,8 mm-Düsen verwendet werden. Beide Materialzuführungen sind mit einem FIlamentende-Sensor ausgestattet. 

Optional kann das Hotend X zusätzlich erworben werden. Dieses Hotend wird aus einer speziellen Werkzeugstahl-Legierung hergestellt und eröffnet eine ganz neue Welt industrieller Anwendungen. Es ermöglichtes Ihnen das Drucken mit den abrasiven, fasergefüllten Materialien PP GF30, PAHT CF15 und damit die Herstellung viel belastbarerer Bauteile. Dieses optionale Hotend X hat einen Düsendurchmesser von 0,6 mm und ist nur mit den Druckern der Epsilon-Reihe kompatibel.

02_08_BCN3D_Sigma_R19_3D_Printing_Technology_Bondtech_Extruder_Key_Features 

Bauraum + Sicherheit

Die Epsilon-Drucker verfügen über eine vollständig geschlossene Kammer mit kontrollierter Innentemperatur, in der bis zu 60°C erreicht werden können. Das Druckbett ist auf bis zu 120°C beheizbar. Ein System aus Kohle- und HEPA-Filter schützt die Raumluft vor Partikeln und schädlichen Dämpfen. 
Ein "Safety-Pause"-Mechanismus pausiert den Druck, wenn die Fronttür geöffnet wird. Selbstverständlich wird der Druck nahtlos fortgesetzt, wenn die Tür wieder geschlossen ist.

Die Bauraumgröße des Epsilon W50 beträgt 420 x 300 x 400 mm (L x B x H). BCN3D bietet noch eine kompaktere, baugleiche Variante dieses Druckers an. Der Epsilon W27 ist in allen Details gleich, hat jedoch eine Bauraumhöhe von 220 mm. 

Vielfältige Materialauswahl

Die BCN3D-Filamente wurden von den renommierten Chemieunternehmen BASF und Mitsubishi Chemical entwickelt und für die nahtlose Zusammenarbeit mit allen BCN3D-Druckern optimiert. Vereinfachen Sie Ihren Arbeitsablauf mit voreingestellten Druckprofilen. Durch den vollständig geschlossenen Bauraum, die maximale Betttemperatur von 120°C und die maximale Drucktemperatur von bis zu 300°C stehen Ihnen vielfältige Druckmaterialien zur Verfügung. Unterstützt werden derzeit die Materialien PLA, ABS, PA, PP, PET-G, TPU 98A, PVA und die fasergefüllten Materialien PP GF30 und PAHT CF15. In Kürze wird das Portfolio um folgende Materialien erweitert: PLA Pro / rPET / TPU 85A / BVOH / ASA und HIPS. Der Epsilon W50 ist ein offenes System und kann auch mit Filamenten anderer Hersteller betrieben werden (Duchmesser 2,85mm).

Steuerung

Der Drucker kann mit verschiedenen Slicingprogrammen betrieben werden. Empfohlen und mitgliefert wird die hauseigene Cura-Variante BCN3D Cura, die optimal auf den Drucker voreingestellt ist und viele Materialprofile bereit hält. 

Die BCN3D Epsilon 3D-Drucker sind mit den neuesten Anbindungsmöglichkeiten über Wifi oder LAN ausgestattet. Mit der BCN3D-Cloud-Plattform können Sie Ihre Druckdateien einfach über das Netzwerk versenden, um einen problemlosen Arbeitsablauf zu gewährleisten. Vergessen Sie manuelle Firmware-Upgrades: Dank der Over The Air (OTA)-Updates, die dafür sorgen, dass Ihr Drucker immer auf dem neuesten Stand ist (Aktivierung bei Bedarf).

Ein großes 5"-Touch-Display führt sie übersichtlich und mehrsprachig durch die Steuerung.

LAN

Eine wichtige neue Funktion, die insbesondere in der Unternehmenswelt, erwartet wird, ist der lokale Netzwerkzugriff: Ein interner Webserver ermöglicht Ihnen den Zugriff über seine lokale IP-Adresse; Senden Sie Dateien, überwachen, pausieren und stornieren Sie Druckaufträge aus der Ferne. 

Schnelle Autokalibrierung XYZ

Auf Knopfdruck kann dieser automatische Prozess Ihre Druckeinrichtungszeit um 85% von 40 Minuten auf nur 6 Minuten reduzieren. Die Technologie reduziert Fehler und garantiert jedes Mal eine korrekte Haftung der ersten Schicht. Dieser Kalibrierungsprozess wird durchgeführt, indem eine Punktematrix gemessen wird und die gemessenen Werte bei der Ansteuerung des Druckkopfs berücksichtigt werden. Mehr Details hier

Neues Belüftungssystem

Der heiße Luftstrom wird direkt aus dem Innenraum abgesaugt und der Innendruck gesenkt, damit der Innenraum Luft von außen aufnehmen kann.

Neue Motortreiber

Der Trinamic TMC2130 Motor wurde durch den TMC2226 ersetzt. Diese neuen Treiber sind nicht nur sehr leise, sondern bieten auch eine höhere Effizienz und ein besseres Motordrehmoment. Während ihre Vorgänger Kühlkörper zum Abkühlen benötigten, erwärmen sich diese neuen nur sehr wenig.

Neues Mainboard

Die neue Platine ist eine Sonderanfertigung. Es werden nicht mehr auf dem Markt erhältliche Standard-Boards für die verschiedenen Funktionen kombiniert und im Drucker verteilt, sondern es wurde eine Platine für die speziellen Anforderungen des Druckers konzipiert und optimiert. Diese deutliche Reduzierung bietet ein einfacheres und damit effizienteres Mainboard.

Vorteile

  • IDEX Dual Extrusion-Technologie
  • Vollständig geschlossener , passiv beheizter Bauraum
  • Luftfiltersystem
  • Druck mit wasserlöslichem Stützmaterial (PVA)
  • Mehrfarbiger Druck
  • Druck im Spiegelmodus
  • Druck im Duplikatmodus für erhöhte Produktivität
  • Druckkopftemperatur bis 300°C (+/- 2°C)
  • Bauraumgröße 420 mm x 300 mm x 400 mm
  • Bondtech Extruder mit 0,4 mm Standarddüse / 0,8 mm-Düse optional
  • Filamentende-Sensor
  • Autokalibrierung
  • Schichtdicke 0,05-0,5 mm
  • Farb-Touch-Display
  • Saftey-Pause-System für Fronttür
  • Wifi- und LAN-Konnektivtät
  • Druckbetttemperatur bis 120°C
  • Filamentdurchmesser: 2,85 mm

Lieferumfang

  • 1x BCN3D Epsilon W50 3D-Drucker mit 0,4mm Hotends
  • 1x Glasdruckplatte
  • 2x PLA Filament Spulen
  • 2x Spulenhalter
  • 1x Quick Start Guide und Garantiedokumente
  • 1x SD-Speicherkarte
  • 1x Ethernet Kabel
  • 1x USB Kabel
  • 1x Spachtel
  • 3x Sechskantschlüssel
  • 1x Spitzzange
  • 10x Shims für die Druckkopfnivellierung
  • 1x USB-Dongle
  • 1x Kaltgerätekabel
  • 1x Nylon Reinigungsfilament
  • 1x Magigoo Haftstift 50ml
  • 1x Calibration Gauge für die Druckbettnivellierung
  • 1x Sample Part für die Druckqualität
Bauraum: Geschlossen
Technologie: FDM / FFF
Extruderanzahl: IDEX (Indep. Dual)
Bauraum X (lange Seite): 400 - 499 mm
Bauraum Z (Höhe): 350 - 449 mm
Druckerausstattung: 300°C max. Düse, WLAN, Abluft-Filter, Filamentende Sensor, Bowden-Style, Ethernet
Ausführung: Fertig Montiert
Angebote /Deals: Kein Deal
Weiterführende Links zu "BCN3D Epsilon W50 Dual IDEX 3D-Drucker - New Generation"