Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

Creality3D CR-10 V3 3D-Drucker Bausatz

489,00 € *
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung (DE)!

Lieferzeit 8-12 Werktage

  • PHWCR00018
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.




Mit dem CR-10 V3 bringt der chinesische 3D-Druckerhersteller Crealtity3D  ein weiteres... mehr
Produktinformationen "Creality3D CR-10 V3 3D-Drucker Bausatz"

Mit dem CR-10 V3 bringt der chinesische 3D-Druckerhersteller Crealtity3D ein weiteres Upgrade des beliebten CR-10 heraus. Die CR-10 Produktlinie überzeugt durch ein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis. Es handelt sich zwar um ein DIY (Do-it-yourself)-Kit, die groben Komponenten sind aber schon vormontiert, so dass die Montage nur ca. 15-20  Minuten dauert. Ein Video zur Montage finden Sie hier. Der CR-10 V3 ist ein Single-Extruder-Drucker mit einer guten Druckqualität.

Upgrade in der V3-Version:

Der E3D Titan Direct Drive Extruder verbessert die Filamentführung und macht den Druck noch zuverlässiger und präziser.

CR-10-V3-_05

Zuverlässigkeit durch Originalnetzteil von Meanwell

Creality3D legt einen Fokus auf Zuverlässigkeit und greift deshalb bei vielen Komponenten auf Qualitätsbauteile renommierter und etablierter Hersteller zurück. So ist z.B. das Netzteil von Meanwell. Außerdem testet Creality3D seine Neuentwicklungen alle mit über 100 Exemplaren in über 1000 Druckstunden, um einen reibungslosen Dauerbetrieb zu gewährleisten. 

Bauraum und Carborundum-Glas-Druckbett

Der Bauraumgröße des CR-10 V3 beträgt 300 x 300 x 400 mm  (LxBxH) . Das Druckbett ist bis 100°C beheizbar. Eine Beschichtung aus Siliziumcarbid gewährleistet gute Haftung beim Druck, verhindert Warping und ermöglicht trotzdem eine einfache Ablösung nach Druckende.

Extruder

Der Singleextruder kommt standardmäßig mit einer 0,4 mm-Düse und kann Layerhöhen zwischen 0,1 – 0,4 mm drucken. Der CR-10 V3 hat wie die V2-Version eine effiziente doppelte Kühlung.

Filament-Detection und Resume-Printing-Funktion

Es können gängige Filamente wie PLA, ABS, PETG und TPU verdruckt werden. Eine Filament-Detection erkennt (auch bei transparentem Filament), ob noch Filament vorhanden ist und pausiert den Druck gegebenenfalls. Ebenso wird bei Stromausfall der Druck nicht unbrauchbar, sondern nur pausiert und kann an gleicher Stelle wieder aufgenommen werden. Dieses Feature ist besonders für großformatige Drucke sinnvoll.

Software

Der Drucker wird über ein Display (nur englisch) anhand eines Drehknopfs gesteuert. Das Userinterface ist überarbeitet und benutzerfreundlicher. Eine neue Firmware steuert den Drucker präziser und zuverlässiger.
Die Druckdatei wird mithilfe gängiger Slicingsoftware wie Cura, Repetierhost (beides Freeware) oder Simplify3D (nicht im Lieferumfang) erstellt. Die Druckdaten werden  über eine Mikro-SD-Karte übertragen, die mögliche Clud-Lösung wird nicht empfohlen.

Upgrademöglichkeiten

Es viele Möglichkeiten die CR-10-Produktlinie upzugraden. Die Community ist groß und entsprechend viele Umbauanleitungen finden sich Internet. Ein Upgradekit bietet der Hersteller an: Den Optionalen BL-Touch Sensor: Zusätzlich zur manuellen Kalibrierung kann dann eine Autokalibrierung durchgeführt werden. Bei diesem "Matrix-Automatic-Levelling" fährt der Druckkopf eine Punkte-Matrix ab und ein Sensor misst zuverlässig Abweichungen, die beim Druck dynamisch ausgeglichen werden.

Bitte beachten: Dieses Produkt wird als Einsteiger-Artikel kategorisiert, daher können wir für diesen 3D-Drucker leider nicht den gleichen Service und Support bieten, wie bei Premium-Produkten. Bei Supportanfragen die über einfachen First-Level-Support hinaus gehen müssen wir Sie ggf. an den Hersteller verweisen.

Vorteile

  • Besonders geeignet für DIY-Heimanwender & Bildungseinrichtungen
  • präzise Filamentführung durch E3D-Titan-Extruder
  • Großer Bauraum von 30x30x40 cm
  • Carborundum Glasbett
  • Gute Druckqualität
  • Filamentsensor
  • Druckwiederaufnahme nach Stromausfall möglich
  • Schnelles Aufheizen der Bauplattform
  • Einfache Bedienung

Lieferumfang

  • 1x Creality3D CR-10 V3 3D-Drucker 

Wie unterscheiden sich die Drucker von Creality?

Die große Anzahl der Creality 3D-Drucker auf dem Markt macht es schwierig den Überblick zu behalten. 
Wir möchten mit dieser Übersicht und weiterführenden Tabellen in den Detailreitern die Unterschiede zwischen den 3D-Druckern erklären.
Grob kann man die Drucker wie folgt unterteilen:

Creality-bersicht-grob

Zu den weiteren Unterscheidungsmerkmalen finden Sie ausführliche Tabellen für die Ender 3-, Ender 5- und CR-Reihe in unserem Detailreiter "Übersicht Creality-Drucker".

Weiterführende Links zu "Creality3D CR-10 V3 3D-Drucker Bausatz"
Technische Daten "Creality3D CR-10 V3 3D-Drucker Bausatz"
Druckverfahren FDM
Extruder 1
Filamentdurchmesser  1,75
Düsendurchmesser 0,4 mm Standard 
Übertragung Druckdaten Mikro SD-Karte oder online
Schichtdicke 0,1 - 0,4 mm
Präzision  ±0,1 mm
Bauraum (L x B x H) 300 x 300 x 400 mm 
Druckbetttemperatur max. 100ºC
Verdruckbare Filamente  PLA, ABS, PETG, TPU
Slicing Software Cura, Repetier-Host, Simplify3D (nicht im Lieferumfang)