Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

Creality3D CR-30 Printmill 3D-Drucker Bausatz

994,00 € *
Nettopreis: 835,29 €
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung (DE)!

Sofort versandfertig, Lieferzeit (DE) ca. 1-3 Werktage

  • PHWCR00031
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.


Creality3D Ender 7 3D-Drucker Bausatz Creality3D Ender 7 3D-Drucker Bausatz
Inhalt 1 Stück
648,00 € *
Nettopreis: 544,54 €
Creality3D CR-10-S5 3D-Drucker Bausatz Creality3D CR-10-S5 3D-Drucker Bausatz
Inhalt 1 Stück
789,50 € *
Nettopreis: 663,45 €
Creality3D Ender 5 Plus 3D-Drucker Bausatz Creality3D Ender 5 Plus 3D-Drucker Bausatz
Inhalt 1 Stück
494,50 € *
Nettopreis: 415,55 €
Creality3D CR-5 Pro H 3D-Drucker Creality3D CR-5 Pro H 3D-Drucker
Inhalt 1 Stück
1.193,90 € *
Nettopreis: 1.003,28 €
Creality3D Ender 5 Pro 3D-Drucker Bausatz Creality3D Ender 5 Pro 3D-Drucker Bausatz
Inhalt 1 Stück
285,00 € *
Nettopreis: 239,50 €


Die Cr-30 Printmill der chnesischen Firma Creality3D ist ein 3D-Drucker, der endlos lange... mehr
Produktinformationen "Creality3D CR-30 Printmill 3D-Drucker Bausatz"

Die Cr-30 Printmill der chnesischen Firma Creality3D ist ein 3D-Drucker, der endlos lange oder beliebig viele Objekte in einem Druckvorgang möglich macht. Dies wird möglich durch eine ungewöhnliche Architektur seiner drei Druckachsen: Der Druckkopf (und damit die X/Y- Ebene) ist um 45° gekippt und das Druckbett (Z) ist ein Endlos-Förderband.

batch-endless

Bauform

Der solide Rahmen des Druckers besteht aus einer sehr stabilen und schweren Dreieckskonstruktion aus Aluprofilen und gibt langen Druckvorgängen die nötige Stabilität. Die X-/Y-Core-Technik reduziert Trägheiten, indem sie den Druckkopf über ein Beltsystem und Umlenkrollen in der X-Y-Ebene bewegt. Die 10mm-Riemen sind von Gates (GT2), die Motoren sind starke Nema 17-Stepper (48mm) und das Motherboard ist ein leises 32bit Creality Silent V4.2.10.

Der Druckraum beträgt 200 x 170 mm in X/Y und ist in Z Richtung unendlich (zumindest theoretisch). Begrenzender Faktor sind die Länge des g-codes und bei langen Objekten die Möglichkeit des Abfangens / Ablegens des gedruckten Objektteils. (Zubehör s.u.)
Es handelt sich zwar um ein DIY (Do-it-yourself)-Kit, die groben Komponenten sind aber schon vormontiert, so dass die Montage weniger als 15 Minuten dauert. 

Druckbelt

Das Druckbett ist ein Endlosband, das bei Bedarf leicht zu tauschen ist. Die rauhe Struktur des Bandes sorgt für gute Haftung ist jedoch an der Unterseite der Objekte als Abdruck leicht sichtbar.
Das Leveling ist aufwändiger als bei anderen Druckern und hat mehrere Einstellpunkte (siehe Video im Detailreiter). Unter anderem muss der Nullpunkt mit einem verschiebbaren Endschalter festgelegt werden.
Damit das Druckbett nicht durchhängt, wird es von zwei Platten unterstützt. Die vordere Platte heizt den Druckbereich bis 100°C.

Extruder

Die Standard-Nozzle hat 0,4mm Durchmesser und kann bis 240°C aufgeheizt werden. Der CR-30 druckt Layerhöhen zwischen 0,1 und 0,4mm. Der Bowden-Extruder hat eine doppelte Zahnradführung für sicheren und präzisen Filamenttransport für 1,75 mm-Filament.

Filament Sensor

Wenn das Filament zu Ende geht oder bricht, stoppt der Drucker automatisch. und der Druck kann an gleicher Stelle fortgesetzt werden, sobald Filament nachgeladen ist. Diese Features sind besonders für großformatige Drucke sinnvoll.

Steuerung und Slicing

Das englische Display der Creality 3DPrintmill wird über einen Dreh-Klick-Knopf gesteuert.

Durch die unübliche Orientierung der Objekte zur Druckrichtung müssen Slicing-Einstellungen und Druckparameter umgedacht werden. Objekte benötigen Support an Stellen, die in aufrechten Drucken nicht gestützt werden müssen, umgekehrt können Geometrien ohne Support gedruckt werden, die vorher Stützen benötigten. Auch die Druckbetthaftung unterliegt grundsätzlich anderen Problematiken als bei herkömmlichen Drucken. Die „erste Schicht“ wird nicht in einem Druckvorgang gedruckt, sondern ist eine Linie und hat deshalb wenig Fläche. Sie muss aber, wegen der gekippten Nozzle und dem damit verbundenen schrägen Andruck, noch besser haften. Auch das muss beim Slicen berücksichtigt werden. Creality hat eine Slicing-Lösung in seinen Cura-basierten Slicer integriert.

Hinweis:

Dieser Drucker ist kein Einsteigergerät erfordert Erfahrung und Umdenken. Mit etwas Einarbeitung kann diese mächtige Funktionalität der Endlosdrucke aber optimieren werden. Einen großen Nutzen scheint der Drucker für langer Schwerter im Cosplay-Bereich zu haben. ?)

Optionales Zubehör:

Dieses Rack fängt lange Druckobjekte ab. (in Kürze lieferbar)

zubehoe-rack 

Vorteile

  • Unendliche Z-Achse
  • Druckraum 200 mm x 170 mm x unendlich
  • Optimal für Kleinserien
  • Doppel-Zahnrad-Extruder
  •  X-/Y-Core Struktur
  • Stabile Bauweise
  • Filament Detection
  • Leises Motherboard
  • Zubehör erhältlich

Bitte beachten: Dieses Produkt wird als Einsteiger-Artikel kategorisiert, daher können wir für diesen 3D-Drucker leider nicht den gleichen Support (insbesondere Telefon-Support) bieten, wie bei Premium-Produkten. Bei Supportanfragen die über einfachen First-Level-Support hinaus gehen müssen wir Sie daher ggf. an den Hersteller verweisen. Außerdem möchten wir auf die Besonderheit bei der Mängelhaftung von Bausätzen aufmerksam machen. Weiteres dazu finden Sie in unserer Wissensdatenbank (link auf: https://support-3dmensionals.freshdesk.com/support/solutions/articles/43000619120-m%C3%A4ngelhaftung-bei-baus%C3%A4tzen)

Lieferumfang

  • 1x Creality3D Cr-30 Printmill
  • 1x Werkzeug
  • 1x Ersatznozzle
  • 1x SD-Karte mit SD-Karten-Reader
  • 1x 200g PLA
Weiterführende Links zu "Creality3D CR-30 Printmill 3D-Drucker Bausatz"
Technische Daten "Creality3D CR-30 Printmill 3D-Drucker Bausatz"