Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

DEAL: Formlabs Form 2 Basispaket plus Ultimaker 3 plus Resin

6.495,90 € * 7.329,00 € * (11,37% gespart)
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.

Versandkostenfreie Lieferung (DE)!

Sofort versandfertig, Lieferzeit (DE) ca. 1-3 Werktage

Formlabs Form 2

Formlabs Form 2 Desktop SLA 3D Drucker Basispaket

Ultimaker 3

Ultimaker 3 Dual Extruder 3D-Drucker inkl. Service und Support

Resin(transparent)

Formlabs Form 2 Kunstharz Klar (clear resin) 1l
  • PHWFL00003.B2
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.




Spezielles Bundle Angebot DEAL: Formlabs Form 2 3D-Drucker Basispaket  +  Ultimaker 3... mehr
Produktinformationen "DEAL: Formlabs Form 2 Basispaket plus Ultimaker 3 plus Resin"

Spezielles Bundle Angebot

DEAL: Formlabs Form 2 3D-Drucker Basispaket  +  Ultimaker 3 3D-Drucker  +  Formlabs Resin

Beschreibung Formlabs Form 2 

Der Formlabs Form 2 - Der bislang fortschrittlichste Desktop-3D-Drucker. Ein hochauflösender SLA 3D-Drucker mit professioneller Qualität, 40% größerem Druckvolumen als der Form 1+ und ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen! Der Drucker erhöht den Industriestandard für zuverlässige Ausdrucke, liefert hoch entwickelte Technologie mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und neue Funktionen ausgerichtet auf die Zusammenarbeit im Team, einfachere Arbeitsabläufe und Zeitersparnis. SLA steht für Stereolithografie-Technologie und ist der Industriestandard für die Produktion filigraner, formschöner, funktioneller Formteile, die sich mit herkömmlicher Kunststoffextrusion nicht herstellen lassen.

Wie funktioniert das Drucken mit Stereolithografie-Technik? Ein hochpräzises optisches System steuert einen Laser, der flüssiges Kunstharz in einem Tank belichtet und aushärtet. Dabei entstehen jeweils 25 Mikrometer dünne Schichten. Das fertige Bauteil wird an der Arbeitsplattform nach oben aus dem Tank herausgezogen. Ideal für den Einsatz bei Ingenieuren, Medizinern, Designern,  Forschern, Entwicklern und im Kunstbereich.

Vorteile

  • Große Druckmodelle - bis 145 x 145 x 175 mm
  • Für Präzision konstruiert. Für Zuverlässigkeit ausgelegt.
  • Automatische Befüllung.
  • Immer komplett unter Kontrolle.
  • Immer verbunden.
  • Schichtdicke 25-100 Mikrometer
  • Einfach zu benutzende Software
  • Materialien höchster Qualität
  • Leiser Betrieb
  • Einfache Einrichtung
  • Offenes System - Wenn Sie mit Kunstharzen anderer Anbieter experimentieren möchten, können Sie den offenen Modus dazu verwenden.

Weitere Informationen

Große Druckmodelle - hervorragende Auflösung
Mit einem um 40 % größerem Druckvolumen als der Form 1+ und einem 250 mW starken Laserstrahl, der von eigens entwickelten Galvanometern gesteuert wird, liefert der Form 2 große Druckmodelle mit spektakulärer Detailtreue.

Für Präzision konstruiert - Für Zuverlässigkeit ausgelegt
Ein neuer Ablösemechanismus und ein beheizter Harztank sorgen auch bei großen, soliden Teilen und kleinen, komplexen Details für einen zuverlässigen Druckablauf. Gleit-Ablösen: Eine geringere Abzugskraft und weniger Verschleiß des Harztanks verbessern den Druck großer, solider Teile. Harzwischer: Verbessert die Druckkonsistenz, indem Feinstaub aus dem Druckbereich entfernt und das Kunstharz gründlich vermischt wird. Beheizter Tank: Die konstante interne Temperatur von 35 °C sorgt für optimale Druckbedingungen.

Automatische Befüllung
Das neue integrierte Harzsystem ermöglicht größere Druckmodelle, eine saubere Verarbeitung und längere Lebensdauer des Tanks. Harzpegelerkennung: Der Harztank wird beim Drucken automatisch befüllt. Kartuschen ID Chip: Kontrollieren den Füllstand und Verschleiß des Harztanks.

Immer komplett unter Kontrolle
Dank der neuen Touchscreen-Oberfläche und Drahtlosverbindung können Sie Drucke einfach über WLAN senden, vorherige Jobs erneut drucken und Ihre Druckwarteschlange verwalten.

Immer verbunden
Bleiben Sie an jedem Ort auf dem Laufenden. Ihr Drucker-Dashboard ermöglicht von jedem Ort aus den Zugriff auf Ihren Form 2.

Offenes System
Wenn Sie mit Kunstharzen anderer Anbieter experimentieren möchten, können Sie den offenen Modus dazu verwenden.

Hohe Auflösung auf Ihrem Desktop
Präzise Konstruktion mit beispielloser Detailtreue und erstklassiger Oberflächenstruktur.

Software 
PreForm bereitet Ihre Modelle zum Drucken mit dem Formlabs-Drucker vor. Damit haben Sie freie Hand und können sich auf die Gestaltung konzentrieren. Ihre Modelle sind in wenigen Minuten bereit. Daraufhin können Sie sie auf den Drucker laden, den Computer abtrennen und zusehen, wie Ihre Kreationen entstehen. Laden Sie die PreForm 3D-Drucksoftware herunter und legen Sie los. Die automatische Herstellung einer Stützstruktur macht die Modellvorbereitung zum Kinderspiel. Kompatibel mit Mac und PC. 

Verbrauchsmaterialien
Die eigens von Formlab entwickelten Kunstharze ermöglichen eine erstaunlich detailgetreue Verarbeitung, ohne Einbußen in puncto Strapazierfähigkeit und Härte.
Das Ergebnis sind Modelle höchster Qualität.

- HOHE AUFLÖSUNG
  Die sorgsam konstruierten Kunstharze passen sich an die kleinsten Details in Ihrem Modell an. Daher sind sie auch für anspruchsvolle Anwendungen geeignet

- STÄRKE UND PRÄZISION
  Die Kunstharze für den Form 1+ lassen sich in akkurate und robuste Teile verarbeiten, ideal für Rapid Prototyping und Produktentwicklung.

- OBERFLÄCHENBESCHAFFENHEIT
   Formschön und perfekt gleichmäßig direkt aus dem Drucker. Die mit dem Form 2 hergestellten Teile haben die makellose Oberflächenbeschaffenheit eines fertigen Produkts.

- DAS SORTIMENT - Folgende Kunstharze sind für den Form 2 erhältlich:

  • Standardmaterialien in den Farben weiß, klar, grau und schwarz (jeweils 1l Kassette)
  • Gussfähiges Kunstharz (in 1 l Kassette)
  • Flexibles Kunstharz  (in 1 l Kassette)
  • Belastbares Kunstharz  (in 1 l Kassette)

 

Beschreibung Ultimaker 3

Testsieger (Empfehlung) von Heise: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Aktuelle-3D-Drucker-guenstiger-Einstieg-oder-kluger-Dual-Extruder-3636371.html

Entwickelt für Effizienz, Zuverlässigkeit und Präzision, ist der Ultimaker 3 einer der führenden Desktop-3D-Drucker auf dem industriellen Markt. Der neue Ultimaker 3 ist optimal auf den professionellen Markt ausgerichtet. Dual-Extrusion ermöglicht Ihnen die komplette Freiheit bei der Erstellung von geometrischen Formen.

Mit der Fähigkeit des Ultimaker 3, komplexe Geometrien mit industriell hergestellten Materialien direkt vom Desktop aus zu drucken, gewinnt der Anwender die Freiheit, seine Modelle so zu designen, wie es nie zuvor im professionellen Umfeld möglich war. Vollständig integrierte Hardware-, Software- und Materialkonfiguration sorgen für effizienten Workflow und präzise Druckergebnisse. Mit dem Ultimaker 3 ist professioneller und zuverlässiger 3D-Druck jetzt für mehrere Benutzer in der gesamten Organisation verfügbar.

Der Ultimaker 3 bietet:
Eine unbegrenzte Anzahl von Geometrieoptionen dank des neuen Dual-Extrusion-Systems das es ermöglicht, komplexe Bauteile in einem breiten Spektrum an technischen Materialien, wie Nylon und auflösbarem PVA oder in zwei Farben zu produzieren. Ihr Vorteil: Design ist nicht eingeschränkt, es öffnen sich neue Möglichkeiten für Experimente, Kreativität und Innovation.

Hohe Verfügbarkeit und maximale Leistung durch materialabhängige Druckkerne, die es dem Anwender ermöglichen, in Sekundenschnelle die Ultimaker-eigenen Materialien zu wechseln. Ihr Vorteil: Es werden reproduzierbare, qualitativ hochwertige Ausdrucke in einem wartungsarmen Umfeld erzielt.

Verbesserte Druckerautomatisierung, die das Rätselraten aus der Druckvorbereitung eliminiert. Die intelligente Materialerkennung durch NFC-Technologie, sowie die aktive Bettnivellierung, stimmt den Ultimaker 3 auf die bestmöglichen Einstellungen für spezifische Materialien ab und korrigiert Niveaufehler.
Ihr Vorteil: Jeder, unabhängig von seiner Rolle im Unternehmens oder seinem 3D-Druckwissen, kann  jedes Mal ein immer perfektes Modell herstellen.

Die Anschlußmöglicheit durch die integrierte Wi-Fi-Funktion (zusätzlich zu den USB-und Ethernet-Anschlüssen) führt zu einem nahtlosen Zugriff im gesamten Unternehmen. Eine eingebaute Kamera, die mit der Open Source Software CURA verbunden ist, ermöglicht die Fernüberwachung der Druckausgabe. Ihr Vorteil: Organisationen erreichen effizienten Workflow und Zugriff für jeden Benutzer.

Das macht den Ultimaker 3 ideal für den Einsatz in Ausbildung, Hochschulen, Gewerbe, Medizin, Produktentwicklung, Produkt Design (Prototypen), Modellbau, Architektur und vielen weiteren Bereichen.

 

Vorteile

  • Einfach zu benutzen und zuverlässig
  • Zuverlässige Dual Extrusion für Drucken mit wasserlöslichem Stützmaterial oder mehreren Farben
  • Großer Bauraum 215 x 215 x 200mm
  • Beste Druckqualität - Auflösung bis zu 0,02 mm Schichtdicke (bei 0,4 mm Düse)
  • Leicht auswechselbare Druckkerne, verfügbar für verschiedene Materialien
  • Eingebaute Materialerkennung
  • Anschlußmöglichkeiten durch WiFi, Ethernet und standalone per USB-Stick
  • Beheizbare Druckplattform mit aktiver Nivellierung
  • Optimierte Materialprofile in CURA
  • Optimierte Kühlung
  • Open Source basierend

Weitere Informationen

Der Ultimaker 3 ist ein professionelles Gerät, das in erster Linie für professionelle Anwendungen entwickelt wurde. Aus diesem Grund empfehlen wir, die speziell entwickelte Schulung (inkl. Installation, Einweisung und Übergabe), durch geführt von unserer professionellen Trainern für den Ultimaker 3 gleich mitzubestellen.
Diese Schulung können Sie hier bestellen!

Dual Extrusion
Kombinieren Sie Bau- und wasserlösliche Trägermaterialien, um auch sehr komplexe mechanische Teile und komplizierte Oberflächen herzustellen. Oder drucken Sie in zwei Farben. Das einzigartige Düsenhubsystem des Ultimaker 3 sorgt für ein reibungsloses, professionelles Finish mit jedem Druck.

Leicht auswechselbare Druckkerne
Ein schnelles Austauschen oder Wechsel der Druckkerne bedeutet eine höhere Verfügbarkeit und einfachere Wartung. Ihr Ultimaker 3 wird mit Druckkernen für Baumaterialien (AA) und Trägermaterialen (BB) geliefert. Die Druckkerne besitzen eine kundenspezifische Düsengeometrie pro Material - das sorgt für geringere Verstopfungsrisiken und ein zuverlässigeres 3D-Druck-Erlebnis.

Neue optimierte Kühlung
Der Ultimaker 3 verfügt über ein leistungsstarkes, geräuscharmes Lüftersystem. Ausgestattet mit zwei neuen Radialventilatoren und Lüfterhauben, schafft es einen höheren Druckaufbau für einen verbesserten Luftstrom.
Das gewährleistet eine bessere Kühlung, größere Brückenbildung (Bridging), schnellere Drucke und glatte Druckoberflächen.

LED-Statusanzeigen
Die LED-Statusleuchten an den Druckkernen sorgen für einen optimalen 3D-Druck-Ablauf, da der Benutzer "alarmiert" wird, wenn eine Interaktion erforderlich ist.

Materialerkennung
Um ein noch besseres 3D-Druck-Erlebnis zu bieten, wurde der Ultimaker 3 mit einem NFC-Scanner ausgestattet. Dieser ermöglicht es dem Ultimaker 3, das verwendete Material zu erkennen und zu identifizieren und darauf zu achten, dass das entsprechende Filament und der entsprechende Druckkern zueinander passen. Außerdem wurde ein Clip in der Materialzuführung eingebaut, der ein Verschlingen des Filaments beim Abrollen verhindert.

Wählen Sie das für Sie perfekte Material
Die Produktpalette von Druckmaterialien für den Ultimaker 3 wurde so entwickelt, dass damit überlegene Ergebnisse erzielt werden.
Von Ultimaker stehen folgende Materialien zur Verfügung: Nylon, PLAABS, CPE, PVA, für die auch optimierte Cura-Profile zur Verfügung stehen. Das offene Filament-System lässt Sie mit vielen weiteren Materialsorten experimentieren, um Ihr Unternehmen noch weiter nach vorne zu bringen.

Open Source
Genau wie der Original Ultimaker basiert auch der Ultimaker 3 auf dem Open Source Gedanken: "Wir wagen es, unser Wissen zu teilen, weil wir glauben, wir können noch mehr erreichen, wenn wir zusammen arbeiten". Zitat Ultimaker 
Der Ultimaker 3 verwendet als Druckersoftware das innovative und intuitiv zu benutzende Programm CURA, erhältlich als digitaler Downlaod von der Hersteller-Webseite Der Drucker ist vorbereitet für den Einsatz von PLA, PVA, ABS, CPE, Nylon und viele andere mehr. Unterstützte Dateiformate: STL, OBJ, 3MF

Empfehlung: Einsatz spezieller Ultimaker 3 Filamente!

Um den einwandfreien Betrieb des Ultimaker 3 sicherzustellen und die hinterlegten Ultimaker Druckprofile optimal nutzen zu können empfiehlt der Hersteller den ausschließlichen Einsatz der speziell für diesen 3D-Drucker entwickelten Ultimaker 3 Filamente! Die Nutzung von Fremdfilamenten kann zu nicht absehbaren Schwierigkeiten insbesondere beim Druck von löslichen Stützstrukturen führen.

Lieferumfang Ultimaker 3

  • 1x Ultimaker 3 Dual Extruder 3D-Drucker
  • 2x Druckkern AA 0.4
  • 1x Druckkern BB 0.4
  • 1x Glasplatte
  • 1x Kabelabdeckung
  • 1x Spulenhalter mit NFC Kabel
  • 1x Materialspule PLA (350 g)
  • 1x Materialspule PVA (350 g)
  • 1x Ethernet-Kabel
  • 1x USB Stick 16GB
  • 1x Klebestift
  • 1x Machinenöl für X/Y Achsen
  • 1x Tube Schmiermittel für Z-Achse
  • 1x Torx Schraubenzieher
  • 1x X/Y-Kalibrierseite
  • 1x Kalibrierkarte
  • 1x Schnellstart-Anleitung
  • 1x Netzteil
  • 1x 230V Netzkabel
  • 1x Testdruck

Lieferumfang Formlabs Form 2

  • 1x Form 2 SLA 3D-Drucker
  • 1x Finishing Kit
  • 1x Kunstharztank (Resin Tank)
  • 1x Konstruktionsplattform (Bauplattform)
  • zusätzlich: 1x Kassette mit 1000 ml Resin (transparent) für Formlabs Form 2
Weiterführende Links zu "DEAL: Formlabs Form 2 Basispaket plus Ultimaker 3 plus Resin"
Technische Daten "DEAL: Formlabs Form 2 Basispaket plus Ultimaker 3 plus Resin"
Bauraumgröße (L x B x H): 145 x 145 x 175 mm
Laserpunktdurchmesser: 140 Mikrometer
Auflösung Z-Achse: 25-100 Mikrometer
Druckverfahren: Stereo-Lithographie (SLA)
Lichtquelle: 405 nm Violet Laser, 250 mW
Druckmaterialien: Methacrylate Photopolymer Resin
Anschlussmöglichkeiten: WLAN, Ethernet, USB
Druckersoftware: PreForm
Unterstützte Dateiformate: STL, OBJ
Betriebssysteme: Windows 7 oder höher, Mac OS X 10.7 oder höher
Leistungsaufnahme: 65 W
Druckerabmessungen: 350 x 330 x 520 mm
Gewicht: 13 kg
Laserspezifikationen: EN 60825-1:2007 zertifiziert, Class 1 Laser Product

Form 2 - Unboxing