Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

DEAL: Formlabs Form 3 3D-Drucker EXPERT SET

6.499,90 € *
Nettopreis: 5.462,10 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung (DE)!

Geschätzte Lieferzeit 1-3 Werktage

SLA-Drucker mit Service Paket (12 Monate)

Formlabs Form 3 3D-Drucker Complete Wholesale Package + PSP 12 Monate - Garantie und Service Plan

Konstruktionsplattform

Formlabs Konstruktionsplattform (Build Platform) für Form 2 / Form 3 / 3B Formlabs Form3 /3B

Kunstharztanks

2 x Formlabs Form 3 Resin Tank V2.1 (Kunstharztank)

Resin 1

Resin 2

Formlabs Tough 2000 Resin Grau (grey) 1l

Resin 3

Formlabs Flexible 80A Resin Transparent (clear) 1l

Isopropanol, 9 Liter

9 x Isopropanol 1000ml

Novus Reiniger

NOVUS No. 1. Plastic Clean & Shine
  • PHWFL00030V.B2
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.


Leasing
Formlabs Form 3 3D-Drucker Basic Wholesale Package + PSP Formlabs Form 3 3D-Drucker Basic Wholesale...
Inhalt 1 Stück
ab 4.398,00 € *
Nettopreis: 3.695,80 €
Leasing
Formlabs Form 3 3D-Drucker Complete Wholesale Package + PSP Formlabs Form 3 3D-Drucker Complete Wholesale...
Inhalt 1 Stück
ab 5.709,00 € *
Nettopreis: 4.797,48 €
DEAL
Leasing
DEAL: Ultimaker S5 Pro Bundle inkl. Material Station, Air Manager und Maertz Cabinet DEAL: Ultimaker S5 Pro Bundle inkl. Material...
Inhalt 1 Stück
10.989,90 € *
Nettopreis: 9.235,21 €
Anycubic Photon Mono X 3D-Drucker Anycubic Photon Mono X 3D-Drucker
718,00 € *
Nettopreis: 603,36 €
Leasing
Modix Big-180X 3D-Drucker Bausatz Modix Big-180X 3D-Drucker Bausatz
Inhalt 1 Stück
14.660,00 € *
Nettopreis: 12.319,33 €


Spezielles Bundle Angebot  Dieses umfangreiche EXPERT SET enthält alles, was Sie für den... mehr
Produktinformationen "DEAL: Formlabs Form 3 3D-Drucker EXPERT SET"

Spezielles Bundle Angebot 

Dieses umfangreiche EXPERT SET enthält alles, was Sie für den professionellen SLA-Druck benötigen. Im Lieferumfang ist der Formlabs Form 3 SLA-Drucker, sowie zwei Stationen zur automatisierten Nachbearbeitung: die Form Wash Auswaschstation und die Form Cure Aushärtestation. Um sofort zu starten umfasst dieses Paket mehrere Resins und zwei weitere Tanks, eine zusätzliche Konstruktionsplattform, sowie Isopropanol und Reinigungsmittel. Die Formlabs-Drucker werden mit dem Pro Service Plan ausgeliefert, der eine  Live Online-Schulung und Premium-Support enthält.

Dieses Produkt wird im Showroom in Köln und in Göppingen (bei Stuttgart) ausgestellt.

Möchten Sie einen Termin für eine Vorführung inklusive fachkundiger Beratung in einem unserer Showrooms vereinbaren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Für die Vorführung und Beratung durch unsere Experten entstehen Kosten, die Ihnen beim Kauf eines 3D-Druckers/3D-Scanners zu 100% angerechnet werden. 

Beschreibung Form 3

Formlabs ist marktführend im Desktop SLA-Drucker-Segment. Formlabs-Drucker bieten hohe Qualität, Zuverlässigkeit und maximale Bedienerfreundlichkeit durch abgestimmte Systemkomponenten. 

LFS Technologie

Die Form 3-Serie nutzt die LFS Technologie (Low Force Stereolithography), die in vielen Bereichen eine Qualitätsverbesserung gegenüber gängiger Belichtungstechnologie bietet. Low Force Stereolithography beschreibt eine Weiterentwicklung von SLA. Ein flexibler Tank und lineare Belichtung ermöglichen deutlich niedrigere Kräfte beim Drucken. Aufgrund geringerer Kräfte konnten die Supportverbindungspunkte verkleinert werden, damit lassen sich die Supportstrukturen deutlich einfacher entfernen - oft genügt schon ein einfaches Ziehen oder Drehen. Unter dem flexiblen Tank fährt eine Lasereinheit (LPU) in X-Richtung und projiziert einen scharfen Laserpunkt von 85 Micron Durchmesser auf die Tankunterseite. Das Laserlicht härtet das Resin an dieser Stelle. Der flexible Tankboden wird durch die LPU nur partiell gegen das Objekt gedrückt und lässt sich so leichter wieder lösen. Die sogenannten Peeling Forces sind geringer und ermöglichen daher filigranere Supportstrukturen. Durch eine neuartige Adaptive Layer Thickness Technologie erzeugt die LFS noch schärfere Details und eine bessere Oberflächenqualität. 

Die Automatisierung vieler Vorgänge schließt Fehler aus. Der Tank wird automatisch erkannt, die Software führt einen Check durch, ob das richtige Resin zugeordnet ist und auch die Befüllung erfolgt automatisch bis zum richtigen Füllstand. Ein cleverer Mechanismus öffnet und schließt den Kunstharzvorratsbehälter über ein Beißventil, sodass der Benutzer so wenig wie möglich mit dem Kunstharz in Berührung kommt. Resintanks sind Verbrauchsmaterialien und müssen in regelmäßigen Abständen ersetzt werden. Die Software erfasst die Lebensdauer der Tanks und weist den Benutzer auf einen anstehenden Wechsel hin. Resintanks können jeweils immer nur mit einem Material genutzt werden. Wenn Sie mit verschiedenen Kunstharzen drucken, müssen Sie für jedes Harz einen gesonderten Tank nutzen. 

Der Formlabs Form 3 ist für einen Nonstop Gebrauch konzipiert. Die integrierte Sensorik des Form 3  überwacht die perfekten Bedingungen für Ihren Druck. Die Druckvorbereitung erfolgt in der Software Preform. Neu integrierte Teamfunktionen vereinfachen das Arbeiten mehrere Benutzer gleichzeitig. Sie können Ihre Drucke in einer Druckerwarteschlange sortieren und den individuellen Verbrauch der Teammitglieder erfassen. Drucke können von überall mit der Funktion Remote Print gestartet werden.

Nachbehandlung

Nach Abschluss des Druckvorgangs müssen die Teile in Isopropylalkohol (IPA) gespült werden, um nicht ausgehärtetes Harz von ihrer Oberfläche zu entfernen. Nachdem die gespülten Teile getrocknet sind, müssen einige Materialien nachgehärtet werden, ein Prozess, der den Teilen hilft, ihre höchstmögliche Festigkeit und Stabilität zu erreichen. Die Nachhärtung ist besonders wichtig bei funktionellen Harzen für die Technik und obligatorisch für einige Materialien und Anwendungen in der Zahnmedizin und im Schmuckbereich. Die Form Wash und die Form Cure, sind zwei Geräte, die diese Arbeitsschritte automatisieren. Die Form Wash spült die 3D-Druckobjekte in IPA und hebt sie nach einer festgesetzten Zeit zum Trocknen aus dem Bad. In der Form Cure werden die 3D-Druckteile flächendeckend den entsprechenden UV-Licht- und Wärmemengen ausgesetzt, um die Materialeigenschaften zu optimieren. 

Zum Schluss entfernen Sie Stützen von den Teilen und schleifen die verbleibenden Stützmarkierungen für ein sauberes Finish. SLA-Teile lassen sich leicht maschinell bearbeiten, grundieren, lackieren und für bestimmte Anwendungen oder Endbearbeitungen zusammenbauen.

Einwandfreie Drucke - Jederzeit

  • Einfachere Supportentfernung durch LFS Technologie in Verbindungen mit verbesserten Supportenden
  • Bessere Oberflächenqualität und höherer Detailgrad
  • Höhere Druckgeschwindigkeiten durch anpassungsfähige Schichtdicke

Drucken Sie Nonstop - Zählen Sie auf Zuverlässigkeit

  • Integrierte Sensoren zur Überwachung der Umgebungsbedingungen
  • Einzelteile sind im Supportfall "User Serviceable"

Vereinfachte Arbeit in Teams

  • Remote Print von Überall
  • Druckerwarteschlange in Preform
  • Erfassen Sie den individuellen Verbrauch

Vorteile

  • Große Druckmodelle - bis 145 x 145 x 185 mm
  • Low Force Stereolithography reduziert die Kräfte beim Druck
  • Einfacheres Entfernen der Supportstrukturen durch Ziehen und Drehen
  • Noch geringere Sichtbarkeit der einzelnen Ebenen
  • Nutzen Sie eine Druckerwarteschlange um das Arbeiten in Teams zu vereinfachen

Pro Service Plan

  • 30 minütige individuelle Schulung mit einem Trainer von Formlabs
  • Telefonsupport zwischen 09:00 - 18:00 Uhr
  • Garantieerweiterung je nach Auswahl der Laufzeit
  • Hot-Swap Service (Sollte das Gerät repariert werden müssen erhalten Sie in 2-7 Arbeitstagen ein Austauschgerät)

Dieser auf professionelle Anwender zugeschnittene Premium-Supportservice erfüllt die Anforderungen Ihres Unternehmens und bietet schnelle Antworten auf wichtige Fragen. Erhalten Sie ein 30-minütiges individuelles Training, telefonischen Support, priorisierten E-Mail-Support und Hot Swap-Unterstützung beim Austausch von Hardware. Sollten Sie das Problem mit Ihrem Drucker nicht mit dem Formlabs Pro Service Team behoben werden können und in ein Formlabs Reparaturzentrum gebracht werden wird Ihnen von  Formlabs mit dem Hotswap Service nach 2-7 Arbeitstagen ein Ersatzgerät zur Verfügung gestellt. Terms of Service für den Pro Service Plan von Formlabs: Link

Beschreibung Formlabs Wash

Mit der Form WASH Waschstation verfügen Sie über einen automatisierten Reiningungsvorgang für Ihre SLA Ausdrucke. Die Teile wandern vom Form 3 direkt in die Form Wash. Danach stellen Sie einfach die erforderliche Zeit ein und überlassen Sie der Form WASH alles Übrige. Ohne Ihr Zutun werden die Bauteile mit IPA umspült, damit auch schwer zugängliche Stellen perfekt gereinigt werden. Sobald die Zeit* abgelaufen ist, hebt die Form Wash die Teile automatisch aus dem Bad, damit sie nicht zu lange im IPA liegen und sich verformen. Die Druckteile trocknen an der Luft für den nächsten Schritt, die Nachhärtung. 

* ungefähre Zeit im Alkoholbad bei Verwendung von frischem Isopropanol (IPA): 15 Minuten

Das Volumen der Waschstation umfasst 8,6 Liter IPA und reicht für die Nachbearbeitung von ca. 70 SLA-Drucken aus, bevor der Alkohol ausgetauscht werden muss. Das verbaute Hydrometer überprüft die IPA Sättigung. Mit der mitgelieferten Siphon-Pumpe können Sie die Waschstation einfach befüllen und das IPA aus dem Waschbehälter entleeren.

Vorteile 

  •      Automatische Reiningung Ihrer Bauteile
  •      Automatsicher Waschzklus
  •      Angabe der IPA Sättigung

Beschreibung Formlabs Cure

Mit der Form Cure Aushärtekammer optimieren Sie die Materialeigenschaften Ihrer Drucke - sie ist präzise abgestimmt auf das Formlabs-System. Die Kammer wird, je nach Material, auf Temperaturen bis zu 85°C aufgeheizt,. Nach dem Aufheizen der Kammer lösen 13 multi-direktionale verbaute UV LEDs mit einer Wellenlänge von 405 nm die Aushärtung aus, damit die Druckteile ihr optimalen Materialeigenschaften entfalten können. Der integrierte Drehtisch im Inneren der Kammer sorgt für gleichmäßige Bestrahlung. Über das übersichtliche Interface können durch vordefinierte Temperaturen und Zeiten die idealen UV-Curing-Einstellungen für das jeweilige Kunstharz vorgenommen vorgenommen werden.

Vorteile 

  •      Große Aushärtekammer 
  •      13 multi-direktionale LEDs mit 405 nm sorgen für gleichmäßige Lichteinwirkung
  •      Der integrierte Drehtisch gewährleistet die gleichmäßige Bestrahlung beim Nachhärten. 
  •      Präzise steuerbare Aushärtetemperatur bis zu 85 °C

Formlabs Kunstharztank 

Der 3D-Druck mit Low Force Stereolithography (LFS) wird ermöglicht durch lineare Beleuchtung und einen flexiblen Filmtank, um flüssiges Harz zu Ihren Objekten werden zu lassen. Die starke zweilagige Folie am Boden des Form 3 Harzbehälters ist eine Schlüsselkomponente des LFS-Prozesses und ermöglicht somit einen dynamischen sowie präzisen Druckprozess. Für jedes Sorte Resin muss ein gesonderter Tank verwendet werden. Resin Tanks sind Verbrauchsmaterialien und müssen regemäßig ersetzt werden. Die Lebensdauer eines Tanks hängt von der Kombination dieser Faktoren ab:

  • Zeit, die dem Harz ausgesetzt ist (d.h. die Zeit, die ein Tank Harz enthält, unabhängig davon, wo der Tank gelagert wird)
  • Resinsorte
  • Modell-Geometrie
  • Gedruckte Schichten
  • Temperatur

Formlabs  Konstruktionsplattform (Build Platform) 

Eine zusätzliche Konstruktionsplattform beschleunigt Ihre Arbeitsabläufe und ermöglicht unterbrechungsfreies Drucken. So kann zum Beispiel ein neuer Druckauftrag gestartet werden, während das vorhergehende Teil nachbearbeitet wird. 

Standard Resin:

Formlabs Standard Resin
Dieses Harz eignet sich ideal für allgemeine Prototyping- und Designanwendungen. Die Kunstharze von Formlabs wurden speziell für Form 2 und Form 3 SLA 3D-Drucker entwickelt. Sie ermöglichen eine detailgetreue Verarbeitung, ohne Einbußen in puncto Strapazierfähigkeit und Härte. Das Ergebnis: Modelle höchster Qualität. 

Flexible 80A Resin:

Flexible 80A Resin (V1) von Formlabs ist eine Neuformulierung von Flexible Resin mit verbesserter Reißfestigkeit und Haltbarkeit. Verwenden Sie Flexible 80A Resin von Formlabs für Teile, die Biegung und Kompression widerstehen sollen. Flexibles 80A Resin ist das steifste Soft-Touch-Material in der Formlabs Bibliothek flexibler und elastischer Harze. Mit einer Shore-Härte von 80A  ist es geeignet, die Flexibilität von Gummi oder TPU zu simulieren. Durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Weichheit und Festigkeit widersteht es Biegung und Biegung in Kombination mit Kompression. Aus diesem Grund eignet sich dieses Material gut zur Dämpfung, Dämpfung und Stoßdämpfung.

Tough 2000 Resin:

Das Formlabs Tough 2000 Resin ist eine Weiterentwicklung des Standard Tough Resin. Es ist das widerstandsfähigste Material in der Formlabs Materialfamilie der funktionalen Kunstharze Tough und Durable. Tough 2000 Resin eignet sich für Bauteile, die eine große Steifigkeit aufweisen sollen und auch bei höheren Temperaturen als dem herkömmlichen Tough Resin zum Einsatz kommen sollen. Aufgrund seiner hohen Festigkeit kann Tough 2000 Resin höhere Belastungen verkraften und hält die Form unter Belastung besser als Tough 1500 oder Durable Resins. Wenn Bauteile an die Belastunggrenze gebracht werden biegen sich diese deutlich bevor sie schließlich brechen.

  • Stabile und Steife Prototypen
  • Halterungen und Vorrichtungen, die sich nur minimal bewegen dürfen
  • Die Simulation der Festigkeit und Steifigkeit von ABS

Starter Paket:

Zum Lieferumfang des Druckers gehören ein Resintank, eine Bauplattform und ein Finish Kit (Spülbehälter und Werkzeuge zur manuellen Nachbehandlung). Der Drucker wird mit dem Pro Service Paket (12 Monate) geliefert. Zusätzlich befinden sich die Waschstation Form Wash und die Aushärtkammer Form Cure im Lieferumfang. Drei verschiedene Resins (Standard, Tough 2000, Flex 80A) und zwei zusätzliche Tanks, die Sie für die verschiednen Resins benötigen, sind ebenfalls enthalten. Die zusätzliche Konstruktionsplattform beschleunigt Ihren Workflow: Während ein Druckobjekt noch mit Plattform in der From Wash gespült wird, kann mit der zweiten Plattform schon der nächste Druck begonnen werden. Um Ihnen einen sofortigen Druckstart zu ermöglichen sind neun Liter Isopropylalkohol (IPA) für den Spülvorgang im Expert Set. Der mitgelieferte  Novus Acrylreiniger wird zur Entfernung von Kunstharz am Gehäuse empfohlen.

Lieferumfang

  • 1 x Formlabs Form 3 3D-Drucker
  • 1 x Finishing Kit
  • 1 x Kunstharztank (Resin Tank)
  • 1 x Konstruktionsplattform (Bauplattform)
  • 1 x Pro Service Plan, 12 Monate
  • 1x 30-minütiges individuelles online Training 
  • + 1 x Form Wash Waschstation
  • + 1 x Form Cure Aushärtkammer
  • + 2 x zusätzlicher Kunstharztank
  • + 1 x zusätzliche Konstruktionsplattfprm
  • + 1 x Standard Resins
  • + 1 x Resin Tough 2000
  • + 1 x Resin Flex 80 A
  • + 9 x 1 Liter Isopropylalkohol
  • + 1 x Novus Acrylreiniger

Hinweis: Das Drucken der biokompatiblen Resins von Formlabs, mit dem Zusatz Dental, ist ausschließlich mit dem Form 3B möglich.

Wichtig: Mit dem Kauf bestätigen Sie die Terms of Service für den Pro Service Plan von Formlabs: Link

Weiterführende Links zu "DEAL: Formlabs Form 3 3D-Drucker EXPERT SET"
Technische Daten "DEAL: Formlabs Form 3 3D-Drucker EXPERT SET"

 

Bauraumgröße (L x B x H): 145 x 145 x 185 mm
Laserpunktdurchmesser: 85 Mikrometer

Auflösung Z-Achse:

25-300 Mikrometer
Druckverfahren:

Low Force Stereolitography LFS

Lichtquelle: 250mW Laser
Druckerabmessungen: 400 x 530 x 780 mW