EDUCATION ANGEBOT - Formlabs Form 3+ Basic Wholesale Package inkl. 1l Resin

4.690,00 € *
Nettopreis: 3.941,18 €
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

3D-Drucker
Formlabs Form 3+ 3D-Drucker
Inkl. Resin Tank
Formlabs Form 3 Resin Tank V2.1 (Kunstharztank)
Inkl. Build Plattform
Formlabs Build Platform Formlabs Form3 /3B
Inkl. Finish Kit
Formlabs Finish Kit (Finishing Kit) für Form 2 / Form 3/3B Formlabs Form3 /3B
+ Service-Plan
Formlabs Form 3 Pro Service Plan PSP 12 Monate - Garantie und Service Plan
+ Resin
  • PHWFL00050.E
  • 811294030594
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.
Formlabs Form 3+ 3D-Drucker Basic Wholesale Package + PSP Formlabs Form 3+ 3D-Drucker Basic Wholesale...
Inhalt 1 Stück
ab 4.635,00 € *
Nettopreis: 3.894,96 €
Formlabs Form 3 Resin Tank V2.1 (Kunstharztank) Formlabs Form 3 Resin Tank V2.1 (Kunstharztank)
Inhalt 1 Stück
156,40 € *
Nettopreis: 131,43 €
weitere Farben
Formlabs Standard Resin (RS-F2-GP) Formlabs Standard Resin (RS-F2-GP)
Inhalt 1 Liter
156,40 € *
Nettopreis: 131,43 €
Formlabs Form 3+ 3D-Drucker Complete Wholesale Package + PSP Formlabs Form 3+ 3D-Drucker Complete Wholesale...
Inhalt 1 Stück
ab 5.944,00 € *
Nettopreis: 4.994,96 €
Shining3D AccuFab-L4K 3D-Drucker Shining3D AccuFab-L4K 3D-Drucker
Inhalt 1 Stück
2.969,95 € *
Nettopreis: 2.495,76 €
Spezielles Education Angebot Formlabs Form 3+ Basic Wholesale Package... mehr

Spezielles Education Angebot

Formlabs Form 3+ Basic Wholesale Package 3D-Drucker inklusive 1 zusätzliches Formlabs Standardresin

Dies ist ein spezielles Angebot nur für Bildungseinrichtungen, LehrerInnen, SchülerInnen und StudentInnen und kann deshalb nur gegen einen entsprechenden Nachweis verkauft werden. Bitte kurze E-Mail mit entsprechendem Nachweis an order@3dmensionals.de - Vielen Dank!

Dieses Produkt wird im Showroom in Köln und in Göppingen (bei Stuttgart) ausgestellt.

Möchten Sie einen Termin für eine Vorführung inklusive fachgerechter Beratung in einem unserer Showroom vereinbaren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Für die Vorführung und Beratung durch unsere Experten entstehen Kosten, die Ihnen beim Kauf eines 3D-Druckers/3D-Scanners zu 100% angerechnet werden.  

Wichtige Neuerung: Form 3 wird Form 3+, Form 3B wird Form 3B+

Ab dem 4.1.2022 wird der Form 3 / 3B durch die Upgrade-Version Form 3+/ 3B+ ersetzt. Die Änderungen betreffen Hard und Software.
Ganz besonders freuen wir uns, dass die Software-Verbesserungen auch den Nutzern des Form 3 und Form 3B zur Verfügung stehen!
Drucken Sie schneller, entfernen Sie Stützstrukturen noch leichter und greifen Sie auf neue Funktionen zu, wie den Sleep-Modus oder das Vorheizen. Dazu müssen Sie nur PreForm (ab 3.22.) aktualisieren und die neueste Firmware (ab 1.17) auf Ihrem Drucker installieren. Die Verbesserungen umfassen:

  • Erhöhung der Druckgeschwindigkeit um 20–40 %
  • Effizientere und sauberere Nachbearbeitung
  • Bessere Oberflächenbeschaffenheit
  • Gleichmäßigere Druckergebnisse

Das Hardware-Upgrade umfasst:

  • LPU Stabilisation
  • Verbesserung der Heizeinheit
  • Kürzere Belichtungszeiten für die erste Schicht (5-15 Minuten)

Das Software-Upgrade umfasst:

  • Insgesamt schneller (20-40%)
  • Signifikant veränderte Supportstruktur: Support der von Hand weggebrochen wird, wird im Zweifelsfall eher kleine Materialreste am Objekt hinterlassen, als Material mit wegzureißen. Es besteht also weniger Gefahr sein Objekt beim Wegbrechen des Supports von Hand zu beschädigen.
  • LFS-Technologie verbessert für noch bessere Oberflächen
  • Bessere Benutzersteuerung
  • Preheat -Funktion
  • Sleep-Funktion

Beschreibung Form 3+

Das Formlabs Form 3+ Basic Wholesale Package besteht aus 3D-Drucker mit Finishing Kit, Bauplattform und Tank.

LFS Technologie

Die Form 3+-Serie nutzt die LFS Technologie (Low Force Stereolithography), die in vielen Bereichen eine Qualitätsverbesserung gegenüber gängiger Belichtungstechnologie bietet. Low Force Stereolithography beschreibt eine Weiterentwicklung von SLA. Ein flexibler Tank und lineare Belichtung ermöglichen deutlich niedrigere Kräfte beim Drucken. Aufgrund geringerer Kräfte konnten die Supportverbindungspunkte verkleinert werden, damit lassen sich die Supportstrukturen deutlich einfacher entfernen - oft genügt schon ein einfaches Ziehen oder Drehen. Unter dem flexiblen Tank fahren zwei Lasereinheiten (LPU) in X-Richtung und projizieren einen scharfen Laserpunkt von 85 Micron Durchmesser auf die Tankunterseite. Das Laserlicht härtet das Resin an dieser Stelle. Der flexible Tankboden wird durch die LPU nur partiell gegen das Objekt gedrückt und lässt sich so leichter wieder lösen. Die sogenannten Peeling Forces sind geringer und ermöglichen daher filigranere Supportstrukturen. Durch eine neuartige Adaptive Layer Thickness Technologie erzeugt die LFS noch schärfere Details und eine bessere Oberflächenqualität. 

Die Automatisierung vieler Vorgänge schließt Fehler aus. Der Tank wird automatisch erkannt, die Software führt einen Check durch, ob das richtige Resin zugeordnet ist und auch die Befüllung erfolgt automatisch bis zum richtigen Füllstand. Ein cleverer Mechanismus öffnet und schließt den Kunstharzvorratsbehälter über ein Beißventil, sodass der Benutzer so wenig wie möglich mit dem Kunstharz in Berührung kommt. Resintanks sind Verbrauchsmaterialien und müssen in regelmäßigen Abständen ersetzt werden. Die Software erfasst die Lebensdauer der Tanks und weist den Benutzer auf einen anstehenden Wechsel hin. Resintanks können jeweils immer nur mit einem Material genutzt werden. Wenn Sie mit verschiedenen Kunstharzen drucken, müssen Sie für jedes Harz einen gesonderten Tank nutzen. 

Der Formlabs Form 3+ ist für einen Nonstop Gebrauch konzipiert. Die integrierte Sensorik des Form 3+ überwacht die perfekten Bedingungen für Ihren Druck. Die Druckvorbereitung erfolgt in der Software Preform. Neu integrierte Teamfunktionen vereinfachen das Arbeiten mehrere Benutzer gleichzeitig. Sie können Ihre Drucke in einer Druckerwarteschlange sortieren und den individuellen Verbrauch der Teammitglieder erfassen. Drucke können von überall mit der Funktion Remote Print gestartet werden.

Nachbehandlung

Nach Abschluss des Druckvorgangs müssen die Teile in Isopropylalkohol (IPA) gespült werden, um nicht ausgehärtetes Harz von ihrer Oberfläche zu entfernen. Nachdem die gespülten Teile getrocknet sind, müssen einige Materialien nachgehärtet werden, ein Prozess, der den Teilen hilft, ihre höchstmögliche Festigkeit und Stabilität zu erreichen. Die Nachhärtung ist besonders wichtig bei funktionellen Harzen für die Technik und obligatorisch für einige Materialien und Anwendungen in der Zahnmedizin und im Schmuckbereich. Die Form Wash und die Form Cure, sind zwei Geräte, die diese Arbeitsschritte automatisieren. Die Form Wash spült die 3D-Druckobjekte in IPA und hebt sie nach einer festgesetzten Zeit zum Trocknen aus dem Bad. In der Form Cure werden die 3D-Druckteile flächendeckend den entsprechenden UV-Licht- und Wärmemengen ausgesetzt, um die Materialeigenschaften zu optimieren. 

Zum Schluss entfernen Sie Stützen von den Teilen und schleifen die verbleibenden Stützmarkierungen für ein sauberes Finish. SLA-Teile lassen sich leicht maschinell bearbeiten, grundieren, lackieren und für bestimmte Anwendungen oder Endbearbeitungen zusammenbauen.

Einwandfreie Drucke - Jederzeit

  • Einfachere Supportentfernung durch LFS Technologie in Verbindungen mit verbesserten Supportenden
  • Bessere Oberflächenqualität und höherer Detailgrad
  • Höhere Druckgeschwindigkeiten durch anpassungsfähige Schichtdicke

Drucken Sie Nonstop - Zählen Sie auf Zuverlässigkeit

  • Integrierte Sensoren zur Überwachung der Umgebungsbedingungen
  • Einzelteile sind im Supportfall "User Serviceable"

Vereinfachte Arbeit in Teams

  • Remote Print von Überall
  • Druckerwarteschlange in Preform
  • Erfassen Sie den individuellen Verbrauch

Vorteile

  • Große Druckmodelle - bis 145 x 145 x 185 mm
  • Low Force Stereolithography reduziert die Kräfte beim Druck
  • Einfacheres Entfernen der Supportstrukturen durch Ziehen und Drehen
  • Noch geringere Sichtbarkeit der einzelnen Ebenen
  • Nutzen Sie eine Druckerwarteschlange um das Arbeiten in Teams zu vereinfachen

Pro Service Plan

  • 30 minütige individuelle Schulung mit einem Trainer von Formlabs
  • Telefonsupport zwischen 09:00 - 18:00 Uhr
  • Hot-Swap Service (Sollte das Gerät repariert werden müssen erhalten Sie in 2-7 Arbeitstagen ein Austauschgerät)

Dieser auf professionelle Anwender zugeschnittene Premium-Supportservice erfüllt die Anforderungen Ihres Unternehmens und bietet schnelle Antworten auf wichtige Fragen. Erhalten Sie ein 30-minütiges individuelles Training, telefonischen Support, priorisierten E-Mail-Support und Hot Swap-Unterstützung beim Austausch von Hardware. Sollten Sie das Problem mit Ihrem Drucker nicht mit dem Formlabs Pro Service Team behoben werden können und in ein Formlabs Reparaturzentrum gebracht werden wird Ihnen von  Formlabs mit dem Hotswap Service nach 2-7 Arbeitstagen ein Ersatzgerät zur Verfügung gestellt.

Lieferumfang

  • 1 x Formlabs Form 3+ 3D-Drucker
  • 1 x Finishing Kit
  • 1 x Kunstharztank (Resin Tank)
  • 1 x Konstruktionsplattform (Bauplattform)
  • 1 x Pro Service Plan - 12 Monate
  • 1x 30-minütiges individuelles online Training 
  • 1x zusätzliches Standardresin (Farbe nach Wahl)

Hinweis: Das Drucken der biokompatiblen Resin von Formlabs, die den Zusatz Dental Resine verwenden, ist ausschließlich mit dem Form 3B+ möglich.

Wichtig: Mit dem Kauf bestätigen Sie die Terms of Service für den Pro Service Plan von Formlabs: Link

Druckerausstattung: WLAN, Ethernet
Technologie: Kunstharzdrucker
Belichtungstechnik: SLA (Laser)
Bauraum X (lange Seite): bis 199 mm
Bauraum Z (Höhe): 150 - 249 mm
Angebote /Deals: Deals / Bundles, (EDU) Nur für Ausbildungseinrichtungen
Weiterführende Links zu "EDUCATION ANGEBOT - Formlabs Form 3+ Basic Wholesale Package inkl. 1l Resin"