Stratasys Mojo 3D-Drucker mit Auswasch-Station

Plug & Play, intuitive Bedienung, äusserst zuverlässig, stabile Bauweise, mit Reinigungsystem um Stützmaterial einfach zu entfernen
Preis auf Anfrage

Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. 0,00 € Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage


  • PHWSS00400
Mit dem Stratasys Mojo(™)   inklusive Auswaschstation  3D Drucker bringen Sie erschwingliche,... mehr
Produktinformationen "Stratasys Mojo 3D-Drucker mit Auswasch-Station"

Mit dem Stratasys Mojo(™) inklusive Auswaschstation 3D Drucker bringen Sie erschwingliche, professionelle 3D Drucke in Ihren Designprozess ein. Die bewährte Stratasys®-Technologie FDM® (Fused Deposition Modeling (™)) ist das Verfahren für 3D Drucke, auf das Sie sich zur Kreativitätssteigerung bei Ihren Designs verlassen können. Die präzise gefertigten FDM-Bauteile aus dem Thermoplast ABS sind langlebig und eignen sich für funktionelle Konzeptmodelle, Prototypen, Produkt Mock-ups und alles was Sie konstruieren können. Ideal für produktive Anwender, die Wert auf einfachste Bedienung und Plug & Play legen und dabei immer wieder präzise Druckergebnisse erwarten.

Lassen Sie Ihre besten Ideen lebendig werden:

Vorteile

  • Einfach zu bedienen - wie ein Tintenstrahldrucker 
  • Leistungsfähig - um höchsten Anforderungen an 3D Drucke zu genügen
  • Sehr zuverlässiger Druck, kein Verzug - durch beheizten Bauraum
  • Einfach einzurichten - dank automatischer Kalibrierung
  • Präzise - Auflösung bis zu 0,17 mm Schichtdicke
  • Mit dem integriertem zweiten Print Pack kann bei Bedarf automatisch Stützmaterial  erstellt werden
  • Mit dem optional erhältlichen Auswasch-System WaveWash 55 kann das lösliche Stützmaterial schnell und geräuscharm herausgelöst werden.
  • Mit dem im Lieferumfang enthaltenem kompakten Auswasch-System wird das lösliche Stützmaterial schnell und geräuscharm herausgelöst

Weitere Informationen

Der kompakte 3D Drucker Mojo von Stratasys. Passt auf jeden Schreibtisch und überzeugt durch Leistung und Preis. Egal, ob Sie Form, Tauglichkeit oder Funktion testen wollen, die Zusammenarbeit zwischen Mojo und Ihrer CAD-Software ist kinderleicht – so erwachen Ihre Ideen praktisch auf Knopfdruck zum Leben. Mit Mojo entstehen Modelle aus dem thermoplastischen Material ABSplus™ in hoher Qualität – so können Sie davon ausgehen, dass sie langlebig und qualitativ hochwertig sind. Und mit dem Mojo 3D-Print-Pack* bekommen Sie alles, was Sie brauchen, um mit der Arbeit beginnen zu können.

Sie werden staunen, wie intuitiv Mojo zu bedienen ist. Entwerfen Sie Ihre Idee mit 3D-CAD-Software und klicken Sie dann einfach auf „Drucken“. Die Software Print-Wizard verarbeitet die STL-Daten von Ihrem CAD-Programm und platziert Ihr 3D-Modell mit Autoskalierung auf der Basisplatte inkl. 3D-Vorschaubildern in Echtzeit. Eine bahnbrechende Funktion von Mojo ist der neue QuickPack™ Print-Engines – mit dem einzigen kinderleicht ersetzbaren Druckkopf in professioneller Qualität, den die Branche zu bieten hat: Dadurch lassen sich die 3D-Druckmaterialien bei Mojo so einfach austauschen wie die Druckpatronen bei einem Tintenstrahldrucker.

Dank Mojos automatischer Kalibrierung und einer Schichtdicke von lediglich 0,17 mm werden Ihre 3D-Modelle nicht nur präzise und zuverlässig, sondern auch rascher ausgedruckt als je zuvor. Der Mojo erstellt Ihr 3D-Modell sowie das Stützmaterial mithilfe von FDM-Technologie – Schicht um Schicht. Das Mojo Control-Panel zeigt Ihnen den Druckfortschritt mit der geschätzten Restdauer an.

Wenn Sie das ausgedruckte Modell zusammen mit einer Ecoworks- Tablette in das kompakte Auswasch-System WaveWash 55 (optional hier zu erwerben) legen, wird das lösliche Stützmaterial schnell und geräuscharm herausgelöst. Dieses Reinigungssystem ist ebenso revolutionär wie Mojo. Mit dem kompakten Stahlbehälter können Sie das System nahezu überall in Ihrem Büro verwenden. Ein Wasseranschluss ist nicht nötig, und mit den neuen Ecoworks™-Tabletten ist es so sauber und einfach zu bedienen wie eine Kaffeemaschine. 

Die Ansteuerung erfolgt über die integrierte USB-Schnittstelle vom PC aus. Der Mojo verwendet als Ansteuerung die Stratasys Mojo Print Wizard Software und läuft unter Windows. Mojo ist vorbereitet für den Einsatz von ABSplus und Stützmaterial, jeweils im QuickPack Print Engine Paket

Das ABSplus ist in folgenden Farben erhältlich: schwarz, grau, blau, rot, neongelb, orange und olivgrün. Zusätzlich bietet die neueste Softwareversion von Mojo Print Wizard weitere nützliche Einstellungsmöglichkeiten, die bisher den professionellen Systemen vorbehalten waren. So kann nun auch eine innere Wabenstruktur in 2 verschiedenen Materialdichten und das Stützmaterial im SMART-Modus gedruckt werden. Damit reduziert sich Materialeinsatz und Druckzeit bei komplexeren Modellen deutlich.

Weiterführende Links zu "Stratasys Mojo 3D-Drucker mit Auswasch-Station"

Technische Daten:

Bauraumgröße: 127 x 127 x 127 mm
 Druckverfahren:  FDM (Fused Deposition Modeling (™) )
 Minimale Schichtdicke:  0,178 mm
 Extruder:  2
 Druckmaterialien:  ABSplus und SR-30 (löslich)
Anschlussmöglichkeiten: USB
Druckersoftware: Mojo Print Wizard
Betriebssysteme: Win XP, Win 7
Netzteil: 600 W
Druckerabmessungen (B x T x H): 630 x 530 x 450 mm
Gewicht: 27 kg

Zulassungen:

  • Mojo 3D Drucker: CE/TÜV/KCC/RoHS/WEEE
  • Auswasch-System WaveWash 55: CE/TÜV/RoHS/WEEE

Lieferumfang:

  • Mojo 3D Drucker
  • Mojo Print Wizard and Steuerungs-Software
  • Starter Paket Supplies (QuickPack Print Engine mit naturfarbenen P430 ABSplus, QuickPack Print Engine mit SR-30 wasserlöslichem SR-30 Stützmaterial)
  • Auswasch-System WaveWash 55, EcoWorks Tabletten, 2 Modell Basispatten u.v.m.
  • 220 V Netzkabel
Produktbewertungen
  • Anzahl der Bewertungen : 0
  • Durchschnittsnote : 0 / 5
Top