Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

Formfutura BVOH Filament

46,50 € *
Nettopreis: 39,08 €
Inhalt: 0.3 Kilogramm (155,00 € * / 1 Kilogramm)

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit (DE) ca. 1-3 Werktage

Farbe (Auswahl treffen):

Wählen Sie Ihre Farbe für den 3D-Drucker.

Durchmesser (Auswahl treffen):

Gewicht (Auswahl treffen):

  • PSUFF0290V.1
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.


∅ 1,75mm | 2,85mm
Formfutura AquaSolve PVA Special Filament Formfutura AquaSolve PVA Special Filament
Inhalt 0.3 Kilogramm (105,67 € * / 1 Kilogramm)
31,70 € *
Nettopreis: 26,64 €
weitere Farben
∅ 1,75mm | 2,85mm
+ Big Filaments
Formfutura ApolloX Special Filament Formfutura ApolloX Special Filament
Inhalt 0.75 Kilogramm (39,73 € * / 1 Kilogramm)
ab 29,80 € *
Nettopreis: 25,04 €
weitere Farben
∅ 1,75mm | 2,85mm
+ Big Filaments
Formfutura TitanX Special Filament Formfutura TitanX Special Filament
Inhalt 0.75 Kilogramm (37,32 € * / 1 Kilogramm)
ab 27,99 € *
Nettopreis: 23,52 €
weitere Farben
∅ 1,75mm | 2,85mm
Formfutura ReForm rPLA Filament Formfutura ReForm rPLA Filament
Inhalt 0.75 Kilogramm (26,00 € * / 1 Kilogramm)
19,50 € *
Nettopreis: 16,39 €
∅ 1,75mm | 2,85mm
BASF Ultrafuse BVOH Filament BASF Ultrafuse BVOH Filament
Inhalt 0.35 Kilogramm (135,71 € * / 1 Kilogramm)
47,50 € *
Nettopreis: 39,92 €


Formfutura BVOH (Butendiol-Vinylalkohol-Copolymer) Filament ist ein wasserlösliches... mehr
Produktinformationen "Formfutura BVOH Filament"

Formfutura BVOH (Butendiol-Vinylalkohol-Copolymer) Filament ist ein wasserlösliches Supportmaterial, das sich mit einer Vielzahl von Druckmaterialien kombinieren lässt. Es löst sich schneller in Wasser auf als PVA-Trägermaterialien. Seine thermische Stabilität ist optimiert, um das Risiko einer Verstopfung Ihres Hot-Ends auszuschließen.

Das Materia ist umweltfreundlich (Abfälle können durch Spülen (mit Wasser) durch jeden normalen Haushaltsabfluss entsorgt werden)

Verarbeitungshinweise:

Das Drucken mit Trägermaterialien ist im Allgemeinen kein Plug-and-Play-Verfahren und erfordert ein gewisses Maß an 3D-Druck-Know-how, da es keine generische Einheitseinstellung für den 3D-Druck mit PVA- und/oder BVOH-Filamenten mit Mehrfachextrusion gibt. Die optimalen 3D-Druckeinstellungen für die Unterstützung von PVA- und BVOH-Filamenten können sogar zwischen den gleichen Modellen von 3D-Druckern variieren. Allgemeine Richtlinien für den 3D-Druck mit Trägermaterialien wie PVA und BVOH:

Eine der häufigsten Herausforderungen ist es, eine gute Verbindung zwischen dem PVA- und/oder BVOH-Stützmaterial und dem primären Baumaterial herzustellen. Die folgenden Parameter sind von größter Bedeutung, um eine gute Verbindung zwischen den 3D-Druckmaterialien herzustellen.

  • Überprüfen Sie den Extrusionsabstand zwischen dem gedruckten Objekt und dem Trägermaterial. Normalerweise ist die Standardeinstellung in den meisten Slicer-Programmen auf einen Extrusionsabstand von 0,1 - 0,2 mm eingestellt, was für abbrechbare Trägermaterialien optimal ist. Für wasserlösliche Trägermaterialien empfehlen wir, diese Einstellung auf 0,0 mm zu verringern.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker richtig nivelliert ist. Vermeiden Sie Höhenunterschiede über die verschiedenen Düsen.

  • Um zu überprüfen, ob Ihre Düsen nivelliert sind, empfehlen wir, einen kleinen Stab (z. B. 5cm x 1cm mit PLA) zu drucken und die Düsen alle 1 - 2 Schichten zu wechseln, um eventuelle Unregelmäßigkeiten in den Schichten zu erkennen
  • Düsen: ≥ 0,15mm
  • Schichthöhe: ≥ 0,1mm
  • Druckerfahrung:Experte
  • Drucktemperatur: ± 200 - 230° C. Überschreiten Sie eine Drucktemperatur von 230˚C nicht über einen längeren Zeitraum hinweg. Die angezeigte Druck-/Düsentemperatur sollte genau sein.
    Weicht die Temperatur bis zu oder über 10°C von der vorgesehenen Drucktemperatur ab, kann dies den Fluss Ihres Trägermaterials negativ beeinflussen. Wie groß diese Abweichung ist, hängt von dem von Ihnen verwendeten Drucker ab
  • Lüfterdrehzahl: 0 - 30%
  • Druckbett: ± 65 - 75° C
  • Geschlossener Bauraum erforderlich: Nein
  • Wenn BVOH nicht feuchtigkeitsgeschütz gelagert wird, wird empfohlen, das Material vor der erneuten Verwendung zu trocknen.   

Vorteile

  • Gute Bindung mit fast allen Filamenten

  • Ausgezeichnete Löslichkeit in Wasser
  • Geringes Verstopfungsrisiko durch optimierte Schmelzflusseigenschaften

Lieferumfang

  • 1x Spule Formfutura BVOH (Die 50g-Samples werden nicht auf einer Spule geliefert)
Weiterführende Links zu "Formfutura BVOH Filament"