Versandkostenfrei (DE) ab 79 €*   |   Rechnungskauf anfragen    |    Rufen Sie unsere Experten an: +49 2234 27 660 11.   |   

WARENKORB

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Ihr Warenkorb ist noch leer!

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 79,00 €

Zwischensumme:
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Angebot anfragen

Flashforge Creator 4-F IDEX 3D Drucker

https://www.3dmensionals.de/web/image/product.template/840/image_1920?unique=01c5017

9.083,19 € 9083.19 EUR 9.083,19 €

9.083,19 €

Nettopreis: 9.083,19 €

Preis auf Anfrage

Inhalt: 1.0 Stck. (9.083,19 €* / Stck.)

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung voraussichtlich am 13.03.2024

Diese Kombination existiert nicht.

Technologie: FDM / FFF
Extruderanzahl: Dual (IDEX)
Angebote /Deals: Kein Deal
Bauraum: Geschlossen + Beheizt
Bauraum X (lange Seite): 400 - 499 mm
Ausführung: Fertig Montiert
Hersteller: FlashForge
Artikel-Nr.: PHWFG0017V
EAN: 6971940407331
Herstellernr.: 600-C-CHT-MK8-175-40

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 79,00 €

Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben

Beschreibung Flashforge Creator 4-F

Mit dem Creator 4 rüstet FlashForge seine professionelle Creator-Serie auf und spezialisiert seinen neusten 3D-Drucker für verschiedene Druckmaterialien. Das ist durchaus sinnvoll, da im industriellen Einsatz immer differenziertere Materialien verdruckt werden. Viele Unternehmen benötigen keinen Allrounddrucker für eine möglichst breite Filamentpalette, sondern haben ein oder mehrere feste Materialien in ihren Fertigungsketten. In diesem Fall ist ein spezialisierter Drucker, der zuverlässig materialoptimierte Ergebnisse liefert, vorzuziehen. Dieser Ansatz hat FlashForge dazu bewogen, den Creator 4 für drei Materialgruppen (Flex-Material, Engineering-Material und faserverstärkte Materialien) zu variieren.

Der Creator 4-F ist für flexible Filamente optimiert

Weiche Materialien bereiten beim 3D-Druck oft Probleme, weil das Material mit dem viel höheren Reibungskoeffizienten schwerer gleichmäßig zu transportieren ist und weil sich die Förderräder in dem nachgiebigen Material leicht festfressen. Deshalb sind die optimierten Extruder-F die Kernkomponenten des Creator-F. Sie fördern das Filament sicher und präzise. Eine weitere Modifikation zur Extrusionsoptimierung ist die Verwendung von Filamenten mit dem dickeren Durchmesser (2,85mm). Einen (im Wortsinn) reibungslosen Materialtransport gewährleisten die Spulenhalter, die auf dem Druckerrahmen montiert werden und das Filament von oben und nicht durch PTFE-Schläuche/ Bowdentubes führen.

Als Druckbett wird eine PEI Spring Bed Sheet Assembly verwendet. PEI ist eine verbreitete Druckbettbeschichtung, die optimale Oberflächenhaftung garantiert. Das PEI-beschichtete Federblech haftet magnetisch auf dem Druckbett. Nach Druckende kann die Einheit entnommen und leicht gebogen werden, um die Druckobjekte zu entfernen.

Wir bieten den Creator 4 als modulares Paket mit optionalen Spezialextrudern an. Dieses Creator 4-F Bundle besteht aus dem Creator 4-A inkl. zwei HT-Extrudern, plus zwei F-Extrudern, zwei Spulenhaltern und einem PEI-Spring Sheet zur Selbstmontage. Der Umbau dauert ca. 30 Minuten. Achtung - der Creator 4-F nutzt 2,85mm-Filament (ohne Filament-Sensor). ubersicht_FFneu

Creator-4-Variationen

IDEX - Independent Dualextruder

Der Creator 4 ist, wie alle Creator-Drucker, ein IDEX Dual Extruder. Mit seinen zwei, in Y-Richtung unabhängig voneinander arbeitenden Extrudern hat diese Technologie mehrere Vorteile. EIn typisches Problem bei Doppelextruder-Drucker ist die zweite Düse, die das Objekt beschädigen kann, wenn sie auf gleicher Höhe mit dem druckenden Extruder mitgeführt wird. Die Düse kann nachlaufen oder das Objekt verkratzen – im schlimmsten Fall kann sie es sogar vom Druckbett reißen. Die IDEX-Technologie löst das Problem, indem beide Extruder unabhängig voneinander bewegt werden und sich das inaktive Hotend nicht in der Nähe des Objekts befindet.

Dual-Drucker werden zu verschiedenen Zwecken eingesetzt: Man kann den zweiten Extruder des Creator Pro 4 einsetzen, um ein Objekt aus zwei Materialien zu drucken. Das können zwei Materialien mit verschiedenen physischen Eigenschaften oder verschiedenen Farben sein. Oft wird der zweite Extruder genutzt, um komplexe Geometrien mit einem alternativen Stützmaterial zu drucken. Spezielle Stützmaterialien lassen sich besonders leicht durch Auswaschen oder durch manuelles Wegbrechen entfernen.
Die IDEX-Technologie bietet aber einen interessanten Zusatznutzen, der zur Produktivitätssteigerung eingesetzt werden kann: Durch die unabhängige Bewegung beider Extruder hat man die Möglichkeit zwei gleiche Objekte gleichzeitig zu drucken! Der Drucker ist in diesem Fall mit zwei Single-Extruder-Druckern vergleichbar und benötigt für zwei Objekte so viel Zeit, wie ein normaler Dualdrucker für ein Objekt - und Zeit ist im 3D-Druck einer der hauptlimitierenden Faktoren.

IDEX3

F-Extruder

Der F-Extruder ist für Drucktemperaturen bis 285°C ausgelegt. Um Flexfilamente sicher und präzise zu fördern, ist er für Filamente mit 2,75 mm Durchmesser optimiert:. Die, im Vergleich zu den anderen Extrudern, geringere Druckgeschwindigkeit ist auch eine Folge des geforderten hochpäzisen Transports.

  • TPU85A
  • TPE
  • TPB
  • TPC

FlashForge-Drucker sind filamentoffen , das bedeutet, dass neben den FlashForge Filamenten, auch Filamente von Fremdherstellern verdruckt werden können. Die Filamente der Eigenmarke sind immer besonders geeignet, da die Druckprofile (=vorgespeicherte Einstellungen) schon optimal auf den Drucker abgestimmt sind.

Der Creator 4-A wird mit 0,4 mm-Düsen ausgeliefert. Die Düsen (Nozzles) sind verschraubt und daher leicht austauschbar. Alternative Düsendurchmesser (0.6/0.8 mm) sind vorgesehen.
DIe F-Extruder sind mit 0,4mm-Düsen geliefert.
Selbstverständlich muss nach dem Um-/Einbau der F-Extruder das System kalibriert werden.

Bauweise

Der Rahmen dieses soliden Druckers besteht aus Metall und garantiert auch bei dieser Größe saubere und vibrationsfreie Druckvorgänge.

Die Linearführungen an den XY-Achsen gewährleisten hochpräzisen Bewegungen und die neue S-Typ-Bewegungssteuerung sorgt für einen sanfteren Start und Stopp, eine genauere Positionierung und eine überragende Genauigkeit der gedruckten Modelle.

Für Flexfilament werden zwei Spulenhalter auf dem Rahmen montiert. Das Filament wird von dort direkt von oben und ohne Bowdentubes in einem kurzen Weg in die Extruder geführt.

Für andere Filamente, können auch die Spulenhalter im Gehäuse genutzt werden. Dort finden zwei große Filamentspulen, 1 x 1kg und 1 x 2 kg, Platz. Die Flex-Halter können dann in einem 90°-Winkel eingeklappt werden. Bei Benutzung von Flex-Filament muss der Filamentsensor deaktiviert werden.

Bauraum

Der Bauraum ist mit 350 x 400 x 500 mm sehr groß, komplett geschlossen und kontrolliert beheizbar bis 65°C . Hauptvorteil eines geschlossenen Bauraums ist die gleichbleibend konstante Temperatur im Druckinnenraum. Sie verhindert Warping und ermöglicht damit auch den Druck von empfindlichen Materialien wie PC, PA und ABS. Außerdem bietet sie Schutz vor externen Störeinflüssen und lässt weniger Geräusche nach außen dringen.

Druckbett PEI Spring Sheet

Die magnetische Druckplatte ist flexibel und abnehmbar. Für den Druck flexibler Materialien wird eine PEI-beschichtetes Druckbett mitgeliefert. Das Druckbett kann bis 120°C aufgeheizt werden

Steuerung

Die Slicing-Software Flash Print von FlashForge steht kostenlos zum Download bereit. Die Druckdaten werden über USB- oder WiFi übertragen. Die Steuerung des Druckers erfolgt über ein übersichtliches 7-Zoll-Touchscreen in englischer Sprache . Voreingestellte Mateialprofile machen die Benutzung intuitiv und unkompliziert.

touchscreen1

Sicherheit

Ein HEPA13-Filter reinigt die Abluft von schädlichen ultrafeinen Partikeln, die je nach Material beim Druck freigesetzt werden können.

Eine Kamera erlaubt die Überwachung des Drucks aus der Ferne.

Die Printing Resume Funktion speichert die jeweils aktuelle Position des Druckkopfs in einem Buffer. Nach einer Druckunterbrechung durch Stromausfall o.ä. kann der Druck an gleicher Stelle fortgesetzt werden. Ein unerlässliches Feature bei Großformatdruckern.

Eine Auto-Power-off Funktion bietet zusätzliche Sicherheit

flahforge-schulung-creator-4-s

Passend zum Drucker: Die 3Dmensionals Schulungen

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe mit den modernen Druckern von Flashforge mithilfe unserer maßgeschneiderten Schulungen. Egal, ob Sie sich in den Anfängen befinden oder bereits fortgeschritten sind, unsere Fachleute bieten individuelle Schulungspakete, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Dank unserer ausgedehnten Praxiserfahrung mit dem 3D-Druckverfahren vermitteln wir nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch praxisnahe Fähigkeiten. Von den grundlegenden Bedienungstechniken bis hin zu fortgeschrittenen Aspekten wie Slicing und Fehlerbehebung bietet unser Schulungsprogramm eine umfassende Einführung. Entscheiden Sie sich zwischen persönlichen Schulungen vor Ort oder flexiblen Online-Optionen, um Ihr Know-how bequem und effektiv zu erweitern.

Wählen Sie eine Option:

(nicht im Lieferumfang enthalten!)


Vorteile 

  • IDEX-Doppel Extruder 
  • Bauraum 35 x 40 x 50 cm
  • Extruder Materialoptimiert
  • Extruder-Temperatur bis 265°C für F-Extruder, 320°C für HT-Extruder
  • Druckgeschwindigkeit 100mm/Sek. für F-Extruder, 200mm/Sek für HT-Extruder
  • Druckbett bis 120°C beheizbar
  • Druckbett abnehmbar und flexibel
  • Geschlossener Bauraum
  • Kontrolliert beheizbarer Bauraum bis 65°C
  • Power Resume Funktion
  • HEPA13-Filter
  • Übersichtlicher 7-Zoll Touchscreen
  • Voreingestellte Materialprofile
  • Wifi, USB
  • Platz für zwei große Filamentspulen
  • Kamera
  • Auto-Power-Off-Funktion
  • FlashForge Supreme-Filamente in Kooperation mit Lehvoss entwickelt

Lieferumfang