Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

BuildTak FlexPlate System inklusive Druckbett-Beschichtung

99,50 € *
Nettopreis: 83,61 €
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung (DE)!

Sofort versandfertig, Lieferzeit (DE) ca. 1-3 Werktage

Maße in mm:

  • PACBT0001V
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.


Raise3D Pro2- / N2-Serie BuildTak Druckbett-Beschichtung Raise3D Pro2- / N2-Serie BuildTak...
Inhalt 1 Stück
40,93 € *
Nettopreis: 34,39 €
weitere Maße
BuildTak PEI 3D Druckbettbeschichtung (PEI sheet) BuildTak PEI 3D Druckbettbeschichtung (PEI sheet)
Inhalt 1 Stück
ab 14,95 € *
Nettopreis: 12,56 €
Glasplatte (Print Table Glass) für Ultimaker Familie Glasplatte (Print Table Glass) für Ultimaker...
Inhalt 1 Stück
ab 33,00 € *
Nettopreis: 27,73 €
weitere Maße
BuildTak Druckbett-Beschichtung für 3D-Drucker BuildTak Druckbett-Beschichtung für 3D-Drucker
Inhalt 1 Stück
ab 4,90 € *
Nettopreis: 4,12 €
Fiberthree ProPrint Raise3D Carbonduckplatte für Pro 2 / Pro 2+ Fiberthree ProPrint Raise3D Carbonduckplatte...
117,00 € *
Nettopreis: 98,32 €


BuildTak  ist eine der bekanntesten Druckbett-Beschichtungen für FDM /FFF 3D-Drucker. Das... mehr
Produktinformationen "BuildTak FlexPlate System inklusive Druckbett-Beschichtung"

BuildTak ist eine der bekanntesten Druckbett-Beschichtungen für FDM/FFF 3D-Drucker. Das BuildTak FlexPlate System besteht aus drei Komponenten, der BuildTak FlexPlate, einer magnetischen Basisplatte und der bekannten BuildTak Folie. Zusammen bilden sie ein professionelles System, das den Druckentnahmeprozess erheblich erleichtert.

Wie funktioniert das? Ganz einfach!
1. Kleben Sie die magnetischen Basisplatte auf Ihrem serienmässigen Druckbett* auf.
2. Kleben Sie die bekannte BuildTak-Folie auf der FlexPlate auf.
3. Legen Sie die FlexPlate auf die magnetische Basisplatte auf.
4. Sobald die FlexPlate- und die magnetische Basisplatte in Ihrem Drucker installiert sind, können Sie mit dem Drucken beginnen.
5. Sobald der Druck beendet ist, lösen Sie die FlexPlate leicht von der Basisplatte und biegen Sie die Platte sanft hin und her.
6. Die Drucke lösen sich sogleich, ohne Spachtel oder andere mechanische Werkzeuge benutzen zu müssen.

Alle 3 Komponenten sind in verschiedenen Größen erhältlich, passend für fast alle 3D-Drucker:

 * Die FlexPlate kann, dank Ihrer Spezialbeschichtung sowohl auf beheizbaren als auch unbeheizbaren Druckbetten eingesetzt werden.

 

 

Vorteile

  • Einfach aufzubringen
  • Schützt die Druckplatte
  • Optimale Oberfläche für 3D-Drucke
  • Hitzebeständig
  • Strapazierfähig und langlebig 
  • Drucke sind leicht zu lösen

Verfügbare Größen

  • 114 x 114 mm, 4,5''x4,5'' (BT45x45)
  • 203 x 203 mm, 8''x8'' (BT8x8)
  • 203 x 254 mm  8''x10'' (BT8x10)
  • 220 x 220 mm
  • 254 x 228 mm 10''x9'' (BT10x09) - für Ultimaker 2/3 geeignet
  • 254 x 254 mm 10''x10'' (BT10x10)
  • 260 x 354 mm, 10,24''x13,94'' mit PEI-Surface - für Ultimaker S5 geeignet
  • 300 x 300 mm (Taz6)
  • 304 x 304 mm 12''x12'' (BT12x12)
  • 332 x 340 mm (Raise N2- und Pro2-Serie geeignet)

Tipps

  • Vermeiden Sie die Verwendung von Lösungsmitteln, wie Aceton, um es zu reinigen.
  • Wenn Sie bisher mit anderen Beschichtungen wie z.B. Blue Painter Band oder Kapton gearbeitet haben, müssen Sie immer besondere Einstellungen vornehmen, um eine gute Haftung, besonders der ersten Druckschichten zu erreichen. Dies entfällt beim Arbeiten mit BuildTak!
  • Für ABS empfehlen wir das Entfernen nach dem Druckende, während das Bett noch erhitzt ist.
  • Bitte Vermeiden Sie Druckbetttemperaturen über 120 Grad Celsius, damit die Eigenschaften der BuildTak-Folie möglichst lang erhalten bleiben.

Lieferumfang

  • 1x selbstklebende BuildTak Folie
  • 1x magnestische BuldTak FlexPlate
  • 1x selbstklebende BuildTak magnetische Basisplatte für FlexPlate

 

Weiterführende Links zu "BuildTak FlexPlate System inklusive Druckbett-Beschichtung"