Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Service & Schulung
Beratung: +49 2234 2766011
Versandkostenfrei ab 79€ (DE)
Rechnungskauf
Beratung: +49 2234 2766011
Beratung: +49 2234 2766011

Musterdruck auf FDM 3D-Drucker

Musterdruck auf FDM 3D-Drucker
98,00 € *

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl.

Versandkostenfreie Lieferung (DE)!

Sofort versandfertig, Lieferzeit (DE) ca. 1-3 Werktage

  • MUDDM00002
Noch 79,00 € Euro bis zum kostenlosen Versand innerhalb Deutschlands.




Musterdruck zur Unterstüzung bei Ihrer Kaufentscheidung Wir erstellen Ihnen gerne einen... mehr
Produktinformationen "Musterdruck auf FDM 3D-Drucker"

Musterdruck zur Unterstüzung bei Ihrer Kaufentscheidung
Wir erstellen Ihnen gerne einen persönlichen Musterdruck Ihres 3D-Druckmodells auf einem der unten aufgeführten FDM 3D-Druckern. Dadurch können Sie sich von der Qualität und den Eigenschaften der eingesetzen Drucker und Materialien überzeugen! Auch für den Fall, dass Sie noch keine eigene 3D-Druckdatei besitzen, biete wir Ihnen den Druck ein aussagekräftigen Druckmodells aus unserem Fundus an. Die Kosten für diesen Musterdruck werden Ihnen zu 50% beim einem späteren Kauf eines 3D-Druckers bei 3Dmensionals angerechnet.

Verfügbare FDM 3D-Drucker für Musterdrucke

  • Raise3D Pro2
  • Ultimaker 2 Extended+
  • Ultimaker 3
  • Ultimaker S5
  • Dremel Digilab 3D45
  • Leapfrog Bolt Pro

Umfang unseres Musterdruck Services

  • Überprüfung und ggfs. Reparatur der Druckdatei
  • Drucker und Software-Einrichtung
  • Falls notwendig das Testen verschiedener Druckprofile
  • Materialmenge bis zu 200 Gramm 
  • Modellgröße bis zu 100 x 100 x 100 mm (L x B x H) - größere Modelle können nach individueller Absprache erstellt werden (Zusatzkosten)
  • Druckzeit max. bis zu 24 Stunden
  • Der Musterdruck wird mit Standart Materialien PLA, PVA gedruckt - andere Materialien können nach individueller Absprache gedruckt werden (Zusatzkosten)
  • Einsatz des 3D-Druckers
  • Drucküberwachung und Betreuung
  • Versand & Porto

Empfohlene Vorgehensweise

  1. Erstellen Sie das gewünschte Modell in einem 3D-CAD Programm
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Modell in der richtigen Dimension erstellt wird (cm oder mm).
  3. Stellen Sie sicher, dass das Modell eine solide und "wasserdichte" (engl. watertight) Oberfläche besitzt. Um dies zu überprüfen und letztendlich sicherzustellen, gibt es eine Reihe von Softwarepaketen bzw Plug-Ins.
  4. Versuchen Sie Details mit weniger als 2 mm Durchmesser zu vermeiden.
  5. Wenn Ihr Design aus mehreren Einzelteilen besteht, senden Sie uns bitte jedes Teil einzeln als separate STL -Datei.
  6. Bitte senden Sie Ihre STL-Datei per Email an musterdrucke@3Dmensionals.de und geben Sie dabei bitte an, mit welchem Drucker, welchem Material, welchem Füllgrad (% Infill) und in welcher Qualität (hoher, mittlerer, einfacher) Ihr Modell gedruckt werden soll.
  7. Stellen Sie bitte sicher, dass die Datei im .STL Format und ohne Fehler im Modell (d.h. Watertight, nur eine Hülle (Shell)) übermittelt wird.
  8. Bitte teilen Sie uns mit welchem 3D-Drucker ihr Musterdruck gedruckt werden soll.
  9. Nach Erhalt Ihrer Datei überprüfen wir das Modell und die Dimensionen und bestätigen die Angebotskonditionen. 

Wichtig: Der Druck wird mit den Standardeinstellungen des Druckers bzw. der vom Hersteller empfohlenen Drucker- und Slicersoftware durchgeführt und ausgeliefert wie gedruckt, d.h. Supportkonstruktionen (Supportmaterial), das für den Ausdruck notwendig war wird nicht entfernt. 

Weiterführende Links zu "Musterdruck auf FDM 3D-Drucker"