Versandkostenfrei (DE) ab 79 €*   |   Rechnungskauf anfragen    |    Rufen Sie unsere Experten an: +49 2234 27 660 11.   |   

WARENKORB

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Ihr Warenkorb ist noch leer!

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 79,00 €

Zwischensumme:
Zur Kasse Warenkorb bearbeiten Angebot anfragen

Polymaker PolyCast Filament

https://www.3dmensionals.de/web/image/product.template/2406/image_1920?unique=4ddce3d

43,61 € 43.61 EUR 46,13 €

46,13 €

Nettopreis: 43,61 €

Preis auf Anfrage

Inhalt: 0.75 kg (61,51 €* / Stück)

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferung voraussichtlich am 11.03.2024

  • Farbe (bitte auswählen)
  • Durchmesser
  • Gewicht (bitte auswählen)

Diese Kombination existiert nicht.

Farbe (bitte auswählen): Natur (natural)
Art: Filament
Material: Spezial-Filamente
Hersteller: Polymaker
Farbe: Natur
Gewicht: Big Spool >= 3kg
Artikel-Nr.:
EAN:
Herstellernr.: 600-C-CHT-MK8-175-40

Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands ab 79,00 €

Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben
Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben

Polymaker PolyCast™ ist ein Filament, das speziell für Feingussanwendungen entwickelt wurde. Es ermöglicht die Verwendung von weit verbreiteten 3D-Drucktechnologien auf Filament-Extrusionsbasis zur Herstellung von Einbettmassenmodellen.

Feinguss produziert Metallteile mit ausgezeichneter Oberflächengüte und Maßgenauigkeit. Traditionelle Feingussverfahren verwenden Spritzguss-Wachsmodelle. Die dafür erforderlichen Werkzeuge sind sowohl zeit- als auch kostenintensiv. Der 3D-Druck wird zunehmend als alternative Methode zur Herstellung von Feingussmodellen eingesetzt, insbesondere für Kleinserien, da durch den Entfall des Werkzeugbaus sowohl die Kosten als auch die Vorlaufzeit erheblich gesenkt wird. Darüber hinaus ermöglicht der 3D-Druck eine größere Designfreiheit, da die Technologie viel größere geometrische Komplexitäten als das Spritzgussverfahren zulässt. In den meisten Fällen können PolyCast™-Modelle in ähnlicher Weise wie traditionelle Wachsmodelle verwendet werden. Dieses Herstellungsverfahren ist mit einer großen Anzahl von Metallen & Legierungen kompatibel, wie z.B. Stahl, Edelstahl, Aluminiumlegierungen, Bronze, etc.

PolyCast hinterlässt , im Gegensatz zu anderen Polymeren, keine Rückstände beim Feinguss, die zu defekten an den Metallteilen führen könnten. Das Material zerfällt bei 600°C vollständig und lässt eine saubere Form für das Gießen zurück. Außerdem kann PolyCast™ poliert werden, wodurch die Oberflächenqualität verbessert werden kann.

Druckprofile für Ultimaker Cura und Raise3D Idea Maker

Einige Druckerhersteller haben umfangreiche Programme aufgesetzt und Profile für Drittanbieter-Filamenten in ihre Slicer integriert. Aufgenommene Filamente müssen hohen Qualitätsanforderungen entsprechen und die Druckeinstellungen werden sorgfältig getestet. Der Einsatz dieser Filamente auf den jeweiligen Druckern ist damit sicher und einfach. Sie müssen keine Zeit mehr für die Optimierung eines neuen Materials investieren, sondern haben unmittelbar die Möglichkeit mit einem getesteten, verlässlichen Profil zu arbeiten.
Dieses Filament ist in diesen Programmen zertifiziert:

  • Ultimaker Cura : Material Alliance Program (UMAP). Die Profile finden Sie über den Button Marketplace, im Menü Materials.
  • Raise Idea Maker : OFP Program (Open Filament Program) Profil-Download

Eine umfangreiche Datenbank zum Download von weiteren Druckprofilen, Datenblättern, Zertifikaten und Informationen zu allen Polymaker-Produkten finden Sie hier .

Prozess

In den meisten Fällen können PolyCast™-Modelle in ähnlicher Weise wie traditionelle Wachsmodelle verwendet werden. Um jedoch hohe Erfolgsquoten und gleichbleibende Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir, mit dem "Best Practice"-Leitfaden im Detailreiter zu beginnen.

Screenshot-2021-01-26-110814

Vorteile 

  • Schnelle Produktion von Kleinserienteilen aus Metall
  • Metallteile mit komplexen Geometrien
  • Einfacher Druck 
  • Rückstandsfreies ausbrennen für Feinguss
  • Materialprofil für Ultimaker in Cura downloadbar
  • Druckprofile für Idea Maker /Raise3D zum Download verfügbar

Lieferumfang

  • 1x Polymaker PolyCast Filament

Hinweis: Polymaker stellt zurzeit die Produktion der Kunststoffspulen auf die nachhaltige Kartonspule um. Die Materialeigenschaften des Filaments bleiben jedoch gleich. Wir können, durch diese Umstellung, noch nicht garantieren welche Variante Sie erhalten werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.